Win Me und Win 2000 Installieren auf Partitionen

U

Unregistered

Gast
Hi

Ich benutze mit meiner Mutte zusammen einen Rechner. Ich habe 6 Partitionen. Ich wollte wissen ob ich Win 2000 zuerst und dann win me installieren kann, geht das?. Bisher hab ichs immer umgekehrt gemacht und das hat gefunzt. Da ich aber in Win Me immer rumspiel. lol, muss ich es allen Monat neu installieren und dann ist halt auch das WIn 2000 futsch. Ist es eigentlich besser wenn ich win me mit fat 32 und win 2000 mit ntfs laufen lasse?
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Windows 9x ist vollkommen intollerant anderen OS gegenüber.
Windows NT kriegt sich nur mit nicht MS Software in die Haare.

Also immer zuerst Win9x / ME
dann NT/ 2000
und dann andere OS installieren.

Du kannst dir von deinem WinMe mal ein Backup ziehen.
Zip die ganze Partion, wenn das ME frisch drauf ist und dann kannst'es nach jedem Absturz neu draufziehen.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Original erstellt von Unregistered
....Ist es eigentlich besser wenn ich win me mit fat 32 und win 2000 mit ntfs laufen lasse?
auf jeden Fall

erstens ist Win2k nur deshalb so schnell und absturzsicher weil es NTFS nutzt und u.a. nicht jeder auf alle Daten zugreifen kann (auch Install-Proggies nicht)

unter Fat32 hast du in Win2k keinerlei Dateirestriktionen, was dazu führt das du als normaler User auch an Systemdateien rumpfuschen könntest

und zweitens kannst du nicht ausversehen dein Win2k aus WinME heraus abschießen
 

Ingo.S

Newbie
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2
hi Unregistered, wenn du aus dem laufenden Win2000 das win98-verzeichnis löscht, kannst du es danach neu installieren, ohne den boot-manager von 2000 zu killen.
hat bei mir schon ein paar mal geklappt.
 
Top