Win XP- 3DFX Voodoo3 Treiber?

U

Unregistered

Gast
Treiber für ein Windows XP?

Ich habe da mal eine frage an Euch, bei der Ihr mir bestimmt weiterhelfen könnt.
Und zwar habe ich schon viele Supportseiten von Herstellern gesehen, auf denen es bereits die neuen Gerätetreiber für Microsoft Windows XP gibt, oder geben wird (Vorankündigung).

Jetzt habe ich für meine Soundkarte mal nachgesehen (Creative Soundblaster) und auf dieser Seite gibt es per E-Mail eine Benachrichtigung, sobald die Windows XP Treiber herausgekommen sind, damit man sich die herunterladen kann. Ich habe aber für die Grafikkarte, die ich von meinem Freund bekommen habe, noch nichts dergleichen gefunden. Es ist eine 3DFX Voodoo3 und ich habe gehört, daß es schon nicht schlecht wäre, wenn man die Originaltreiber vom Hersteller nutzt und nicht die Standard-Windows-Treiber (gleich wie neu sie sind). Ist da was dran? und bekomme ich überhaupt Treiber von dieser Firma?

Ich würde mich über Hilfe freuen.
Danke im voraus, Nicole
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Allso offizielle Voodoo Treiber wirst du wohl nicht mehr bekommen. Da NVidia die Patente von 3dfx aufgekauft hat. Aber es soll auch inoffizielle geben. Vielleicht kann dir einer von den anderen FBlers ja einen Link posten.

JC
 

Bloddi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
34
Was denn nu ?

@ Nicole

Moin, was suchst Du denn nun ? Einen Treiber für Deine CL PCI
oder für ne Voodookarte ?
Wenn (1) Du brauchst keinen aktuellen Treiber für Soundkarte, da diese von XP einwandfrei unterstütz wird.

Bei (2) bist Du ein Leidensgenosse. Wie JC-Denton schon schrieb
ist STB bzw. 3DFX von Nvidia geschluckt worden. Es gibt weder auf der Nvidia noch auf der STB Seite aktuelle Treiber. (Werden auch nicht weiterentwickelt) (leider denn die Karte war echt gut)
Ich hatte bis vorgestern auch noch eine bei mir drin, doch als Gamer stört es doch sehr UT nur im Softwarerendering zu betreiben. Hab jetzt die GraKA meiner Frau eingebaut Gefroce 2MX 400 und den aktuellen Detonator Treiber (von winhelpline.de)
installiert. Nun funzt alles prima.
Da die Voodoo3 nicht AGPPro (4x) tauglich ist (passt nicht mehr auf aktuelle Boards wie Asus P4T,P4B usw. ) solltest Du Dir eh überlegen eine neue zu kaufen.
Die GeForce 2 MX400 mit 64MB SD bekommst Du überal schon für ca. 170,-DM

Bis denne cu Bloddi
 

Bloddi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
34
3DFX

Edel Eure Seite,

das hätte ich mal früher wissen sollen ;)
Endlich jemand der 3DFX nicht sterben läßt !

@Nicole !

Da musst Du rauf ! :schaf:
 

Cerebellum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
66
Voodoo

Also ich benutze für meine Voodoo 3 2000 den von XP eingerichteten Treiber....völlig problemlos. Habe vergleichsweise auch mal die inoffiziellen "offiziellen" Treiber getestet, die man über den im Vorbeitrag erwähnten Link bekommen kann. Absolut kein Unterschied.
CU
Carsten
 

Bloddi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
34
Voodoo unter XP

Also ich benutze für meine Voodoo 3 2000 den von XP eingerichteten Treiber....völlig problemlos. Habe vergleichsweise auch mal die inoffiziellen "offiziellen" Treiber getestet, die man über den im Vorbeitrag erwähnten Link bekommen kann. Absolut kein Unterschied.
CU
Carsten


__________________


Moin Carsten,

daddelst Du auch ? Wenn ja läuft Operation Flashpoint bei Dir ohne Probs ? oder UnrealTournament auch mit Glide ? ( auch bei höher als 800x600 )
Würde mich interessieren.

Danke !
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hoi

Also es gibt im Moment SEHR viel hoffnung:

1. Powercolor hat angekündigt eigene Treiber für ihre EvilKing4 (VSA100) karten fuer XP zu veröffentlichen. Also das ist doch schonmal gut :D

2. x3dfx Community arbeitet an eigenen XP Treibern

Sollte nur noch eine sache der Zeit sein..

CYa
 

Cerebellum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
66
Operation Flashpoint

Also ich kann nur über Operation Flashpoint sprechen: und das funzt bei mir unter XP mit den XP-eigenen Voodoo-Treibern auch in hohen Auflösungen problemlos.
CU
 

snowy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
116
sorry

mag sein das das prob schon mal da war ,,aber meine graka ob gfurz oder 3dfx 3000 ,,bei beiden bekomme ich keinen open gl rein,,der eine ist n
p3 1ghz
abit sa6r(intelCH)
asus v6800 ddr sgram v12.90
dtla 307030
2x 256 mb MCI
2xrealtek
dvd
cd
brenne
pci128sb
yakumo

der andere isn

p3 450
biostar ?
voodoo 3dfx 3000
128 mb noname
10 gb´ibm
usw.

und CS lässt sich nicht so shön zocken unter software
also helt mir bitte,,,,,



cuuu

:( :( :(
 

McBain

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.344
@ snowy

Das Prob. hatte ich auch mit den Originaltreibern von XP (die unterstützen wohl nur noch D3D dank M$), aber hab mir einfach neue Treiber von CB runter geladen und siehe da.. OpenGL funzt wieder prima... :D
 
Top