Win XP Ordnersicherheit-Zugriffsrechte Sammelthread

Toengel

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.497
XP - Ordnerschutz

Tachchen,

kann mir jemand sagen, wie ich unter XP meinen Ordner so schuetzen kann, dass ich mich, wenn ich in einem anderen Profil eingeloggt bin, nicht drauf zugreifen kann. Oder ihn dann nur per Kennwort oeffnen kann? Sollte doch eigentlich mit NTFS gehen, oder?

Toengel@Alex
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Nichts leichter als das:
- Rechtsklick auf dem geswünschten Ordner ausführen
- Freigabe und Sicherheit auswählen
- Reiter Sicherheit auswählen
- Rechte verteilen . . .
 

Toengel

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.497
Tachchen,

das wuerde ich ja gern machen, aber ich habe den Reiter Sicherheit nicht... frag nicht warum - ich weiss es nicht...

Toengel@Alex
 

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
xp: ordnersicherheit -> zugriffsrechte???

also bei win nt konnte man doch verschiedenen benutzern ordner sperren oder so!! und man konnte auch ganz einfach die ARBEITSSTATION sperren (strg+alt+enf).

wo finde ich denn diese ganzen sachen in windows xp??
muß ich ne domäne haben?? (wenn ja wie geht das?)

muß ich NTFS partitioniert haben? (im mom bei mir fat32)



thx to all
 

Rafterman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
422
Entweder du hast die Home Edition.


oder du hast das falsche Dateisystem (FAT 32).

Musst wohl NTFS machen
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Den Reiter Sicherheit gibt es nur auf NTFS Partitionen, da FAT/ FAT32 diese Option nicht bietet.
Hat dein Benutzer-Konto Admin Rechte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Soviel ich von XP mittlerweile weiss, muss die neue Form der Benutzer-Anmeldung deaktiviert werden, und die altbekannte wieder verwendet werden, dann klappt das mit dem Sperren der Arbeitsstation auch.

Zum Ordnerschutz schau mal hier:
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Wenn der eingeloggte Benutzer ein Passwort auf den Account hat, dann kannst du mit Benutzer wechseln die Arbeitsstation für andere Nutzer unverwendbar machen, es sei denn Sie haben dein Passwort.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Einfache Dateifreigabe beenden

Bitte beachte auch, dass du den Punkt "Einfache Dateifreigabe verwenden" bei den Ordneroptionen deaktiviert hast. So wie ich das Sehe sollte diese Punkt nur bei Windows XP Pro verfügbar sein, bei mir find ich ihn jedenfalls nicht mit Windows XP Home.
 

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
mit anderen worten das alles geht nur mit NTFS partition??
jetzt hab ich xp professional auf ner FAT32 laufen!!!
 

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
ordner sperren in XP

hi @ all

wie kann ich einen ordner so sperren, das NUR NOCH EIN BESTIMMER BENUTZTER auf dem Rechner einen ordner öffnen darf. bei win nt 4 ging das ohne weiteres!!
und ich meine nich im netzwerk sondern LOKAL!!!
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Mittlerweile gibt es schon 3 Threads zu dem gleichen Thema; Ich werde die Threads zusammenführen.

Vielen Dank für Dein Verständnis.
 
Top