Win XP stürzt manchmal bei Games ab

Crosser

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Win XP kackt manchmal bei Games ab

Hi,

ich hab seit ca. 2 Monaten folgendes Problm:

In fast allen Spielen, egal ob GTA VC oder Call of Duty oder Battlefield
passiert es, dass (nicht immer) nach ca. 20-30min plötzlich nur noch
ein blauer Bildschirm zu sehen ist.
Wie gesagt, nicht immer!

Hab auch nicht übertaktet oder so, alles Grundeinstellungn wurden beibhalten!

MfG
Crosser

:smokin: :jumpin: :smokin:
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

Was für Catalyst Treiber hast du den drauf? Könnte das Problem sein.
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.228
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

Was hast du für Temperaturen und was für ein Netzteil?
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

@╬Alucard╬
Die neuten.

@Bruder_Joe
CPU Temperatur : 51°C
M/B Temperatur : 25°C
Netzteil: CODEGEN 300W
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.228
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

schon mal nen anderen Treiber getestet? Vielleicht mal nen aktuelles Bios? Findest du hier. Könnte auch am Netzteil liegen.
Die 51°C sind hoffe ich unter Last.
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

hast du evtl viren auf deinem rechner?

achja, und ich hab grad gesehen das du nur ein 300watt netzteil hast. kann bei einer 9700pro mitunter zu wenig sein. hast du evtl mal einen kumpel, von dem du ein stärkeres mal leihen kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202
Re: Win XP kackt manchmal bei Games ab

Hast Du alle XP-Updates drauf?
Nun, manchmal spinnt Windows halt einfach... :D

Ich hatte auch mal ein ähnliches Prob, daß der Rechner sich selbst nach einiger Zeit einfach runtergefahren hat. Nach der Installation diverser Updates, ging alles wieder einigermaßen.

Gruß,
blutrichter
 
T

Tomson

Gast
Hast du ServicePack 1 drauff?
Schau ma im Bios, wie die ram timings eingestellt sind (CAS Latency)

zur not stelle diese HOCH, nicht runter!!!

ich musste neulich mein bios flashen, weil ich sie auf 2.0 gestellt habe ;P

stell sie auf 3.0 und teste so eine stunde lang die games, wenn es läuft, lass es so falls nicht, stelle den ram wieder auf 2.5 zurück, da du sonst unnötig performance verschwendest!
 

Hustler

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
157
300 W ist schon recht knapp bei deinem rechner.
ich würd mal ein stärkeres testen
(vielleicht bei karstadt kaufen: die nehmens ohne umstand zurück wenn's doch nicht daran liegen sollte)
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Würde es etwas bringen, wenn ich die Festplatte formatiere und alles nu aufspiele.

Und.

Wo bekomm ich dnn noch die 4.1.er Treiber her?

Noch hinzu kommt, dass bei Call of Duty z.B. der PC einfach zum Desktop zurückspringt.

Am Netzteil kanns auch nicht liegen --> PC geht ja nicht aus
Hab auch keine Viren bzw. Würmer --> Virenscan negativ
 
Zuletzt bearbeitet:

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
ich schätze liegt am ram.
teste mal memtest86 bei dir.
memtest86 kasnnste auf cb im downloadbereich finden.

PS: es kann doch an deinem netzteil liegen (als ich meins noch mit einem 300er betrieben hattem, da mein 420er nicht vorratig war, hatte ich den error auch)
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Es liegt höchstwahrscheinlich an der Grafikkarte.
Mit meiner alten GeForce 2MX 400 hat z.B. GTA funktioniert,
auch Battlefield Vietnam, wenn natürlich äußerst stockend.

Jetzt meine Frage:
Würd es sich lohnen eine NVidia FX-5500 TD 256MB retail
für 91€ zu kaufen?!
Ist die besser als meine jetzige ATI Radon 9700 128MB?
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Nein, die Grafikkarte ist nicht besser. Im Übrigen bestärkt die Tatsache, dass es mit einer anderen (stromsparenderen) Grafikkarte funktioniert die Vermutung, dass das Netzteil zu schwach ist. Hast du vielleicht irgendwelche Komponenten, die du für eine Testphase abklemmen kannst?

Es wäre sehr unvernünftig, deine Radeon für 91 Euro gegen eine schwächer Grafikkarte einzutauschen, für das Geld bekommst du super Netzteile - je nach dem könnten die dein Problem besser lösen.

Achja, du könntest auch mal gucken, wie stark die Abweichungen auf den einzelnen Kanälen sind - mehr als 5% sollten es nicht sein.
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Was für Kanäl minst du denn und wo kann ich die finden?
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.676
@crosser: er meint die strom-kanäle. im bios nachschauen ob 5volt auch in etwa 5volt sind. also zwischen 4,95 und 5.05. bei den anderen genauso. wenn dein netzteil zu sehr schwank, dann haben gewisse bauteile deines pcs zu wenig strom und verweigern den dienst. man kann ja auch während des betriebs nicht prozessor wechseln. geht einfach nicht.

mfg firexs
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Jetzt habe ich noch eine Frage:

Auf meinem zweiten PC
AMD Athlon 2600+ ; 512MB Ram ; NVidia GeForce FX 5700 Ultra
ist folgendes Problem mit Battlefield Vietnam.

Installation funktioniert, auch ins Spiel kann man gehen aber wenn
er lädt hängt er sich ungefähr bei der Hälfte immer auf (Musik spielt weiter)!?

Was könnte das Problem sein?

MfG
Crosser

:smokin: :jumpin: :smokin:
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
Zitat von Crosser:
Jetzt habe ich noch eine Frage:

Auf meinem zweiten PC
AMD Athlon 2600+ ; 512MB Ram ; NVidia GeForce FX 5700 Ultra
ist folgendes Problem mit Battlefield Vietnam.

Installation funktioniert, auch ins Spiel kann man gehen aber wenn
er lädt hängt er sich ungefähr bei der Hälfte immer auf (Musik spielt weiter)!?

Was könnte das Problem sein?

MfG
Crosser

:smokin: :jumpin: :smokin:

treiber? ram timings? irq-konflikte? hängt er sich komplett auf, oder nur BF1942?
da gibts so viele möglichkeiten.
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.134
Zitat von AND1:
treiber? ram timings? irq-konflikte? hängt er sich komplett auf, oder nur BF1942?
da gibts so viele möglichkeiten.
Er hängt sich komplett auf.
Treiber müsste ich vielleicht mal wieder neue raufmachen.
Gibt's denn eigentlich schon ne Patch für BFVietnam?
 
Top