Win XP verspielt

Medicalman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
41
Hi,
ich habe mir gestern Win XP Professional installiert.
Das klappt auch alles wunderbar, nur für den Nachfolger eines Professionellen Betriebssystemes finde ich XP von der ganzen Aufmachung her zu verspielt. Die Aufmachung erinnert mich eher an einen Kindercomputer........

Was haltet ihr davon ??????????


Cya
Medicalman
 

dexi

Ensign
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
182
ist doch mal was anderes.

Wenns dir aber nicht gefällt kannste es ja wieder auf alt umstellen.

:D
 

Medicalman

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
41
es geht nicht darum obs süss ist oder mal was anderes.
Es ist nur nichts fürs Büro.
 
U

Unregistered

Gast
Man kann es ja mit ein paar Klicks umstellen, dass es aussieht wie Windows 2000 oder Windows 98.
Bei uns in der Fa. stellen wir in ca. einem Jahr auf Windows XP um....
TW
 

Rache Klos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
402
Was regste dich so auf, dafür kann man doch Themes reinladen, wenn du es willst lade dir doch einen Dark Theme runter und erschrecke damit die Leute *g*
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
ich bin der selben meinung wie dexi,stell doch einfach wieder die alte oberfläche ein dann klappt es wieder in deinen büro.ausserdem find ich die mischung gar nicht so schlecht zwischen verspielt und pro..is halt gewöhnungssache;)
 
U

Unregistered

Gast
Ich hab nicht gesagt, das es schlecht ist.
Es ist nur tierisch ungewohnt mit so ner knallbunten Oberfläche.
Man gewöhnt sich sicher dran....irgendwann
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Original erstellt von Unregistered
Es ist nur tierisch ungewohnt mit so ner knallbunten Oberfläche.
Man gewöhnt sich sicher dran....
Warum dran gewönnen? Ändere doch einfach alles was bunt ist...ein paar Klicksa genügen und das gesamte System sieht aus wie Win2000....einfach grau-blau :D .

Das war übrigens das erste was ich gemacht habe...nachdem ich aufgegeben habe verzweifelt nach einigen Buttons zu suchen :D , die irgendwo versteckt im Farbenwirrwar waren...

Original erstellt von cyber-sword
hauptsache die system datei stimmen (kernel), wer guckt schon auf ausehen...
90%der Heimbenutzer? ;) In meinem Umfeld haben alle die sich das erste mal XP angesehen haben gesagt: " Schöne Hintergrundbilder und alles so schön bunt!" :hammer_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

Hugin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
38
@ cyber-sword


Hätt ich nich besser sagen können. Obwohl das ja eher selten bei Microshit ist dass alles stimmt.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
für den professionellen anwender ist winxp sowieso *lol*
die oberfläche (lol), kann man zwar abstellen, aber winxp hat deutlich weniger sicherheitsoptionen als windows 2000 (nur 2 benutzergruppen,kein computer und ordner sperren usw)...
die neuen funtkionen, die xp gegenüber 2000 hat, sind einduetig auf den home-user zugeschnitten...
deswegen wird in firmen wohl kaum jemand zu winxp pro wechseln..
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Original erstellt von Medicalman
Hi,
ich habe mir gestern Win XP Professional installiert.
Das klappt auch alles wunderbar, nur für den Nachfolger eines Professionellen Betriebssystemes finde ich XP von der ganzen Aufmachung her zu verspielt. Die Aufmachung erinnert mich eher an einen Kindercomputer........

Was haltet ihr davon ??????????


Cya
Medicalman
XP ist eben nicht nur der Nachfolger eines "professionellen" Betriebssystems,
sondern auch der eines "Heimbenutzer"-systems.
Ist doch prima, wenn du etwas Farbe auf deinen ansonst grauen Bürodesktop bekommst, oder? ;)
Wir müssen im Betrieb noch mit Uralt-NT 4.0 arbeiten :(
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
verspielt,Naja und für kleine Kinder sind denn wir das niacht alle.Zocken doch auch alle ganz gerne.Ich würde sagen es passt ganz gut.Kannst dir ja sonnst wieder 98,95 oder millenium drauf spielen.:D :D :D
 

Medicalman

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
41
Na ja, ich habs ja auch erstmal nur installiert...
Die anderen Features sind auch gewöhnungsbedürftig.
Allerdings: Wozu sollte ich mir XP installieren um es danach wie 200 oder 98 aussehen zu lassen ????
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Hallo

Ich weiß gar nicht wo das Problem ist. Das ganze ist ja nun mal auch eine Geschmackssache. Ist doch mal was neues und mir gefällt es doch ganz gut. Und für solche Leute wie dich hat MS es doch so gemacht das man es mit wenigen klicks auf die alte Windowsoberfläche umgestellen kann. Und wenn du dann immer noch nicht zufrieden bist würde ich dir empfehlen format c: und die alte Windowsversion wieder rauf.

Also ich weiß wirklich nicht wo das Problem ist.

Gruß JC
 

Anaxagoras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
765
Klasse

Ich mein, ist doch prima diese Verschmelze :). Mit wenigen Handgriffen kann man dann im Büro genauso gut zocken wie zu Hause. Win XP sei dank. Win NT 4.0 ist ja leider ne echte Spassbremse :).
Unter diesem Gesichtspunkt würde ich XP als verspielt ansehen, sei es die Home oder die Pro-Version.
Was die Oberfläche angeht, nun, nach der Installation und der Überprüfung des System-Managers hab ich auch erstmal auf 'Classic' umgestellt!
 
U

Unregistered

Gast
Nööö.......
also, ich hab XP jetzt auf alt gestellt, und probiers einfach nochn bischen aus.
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
Original erstellt von TheShaft
aber winxp hat deutlich weniger sicherheitsoptionen als windows 2000 (nur 2 benutzergruppen,kein computer und ordner sperren usw)...
die neuen funtkionen, die xp gegenüber 2000 hat, sind einduetig auf den home-user zugeschnitten...
Ich will ja nicht rummeckern, aber dann haste wohl leider eine Raubkopie erwischt oder daddelst noch mit eine Beta-Version von Windows XP rum, denn in Windows XP Professional kann man den Computer sperren, es gibt deutlich mehr als zwei Benutzergruppen......

greetz shadow
 
Top