[Win98]MSGSRV32.exe - Verdächtige Anwendung?

n00blesupp

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.617
Verdächtig?

Moinsen,
ich habe mir eben wieder meine Outpost Personal Firewall installiert, da ich mit der vorherigen ein paar Probs hatte ... :)

Wenn ich jetzt im Onlinebetrieb den Windows Explorer öffne, will die Firewall folgende Verbindung der Explorer.exe erlauben lassen: s. Anhang!

Ist das normal?


Dann habe ich noch festgestellt, dass im Hintergrund eine .exe namens 'MSGSRV32' läuft.
Mein ich das nur, oder hat die was mit dem MSN Krams zu tun?
Das habe ich aber schon lange nicht mehr drauf und unter 'msconfig' steht auch nichts diesbzgl.!


ps: Ich nutze Win98 SE!

Danke für eure Hilfe ... :hammer_alt:



EDIT
Das, was mich bei dem Oupost-Explorer Dialog am meisten irritiert ist der Name der Remote Adresse barcfg.myway.com.

Ich habe einen Ordner namens 'MyWay' unter 'C:\Programme\' ...
... installiert habe ich aber diesbezüglich nichts und kann auch somit nichts deinstallieren; hatte nur einmal eine Suchleiste für den IE drauf namens 'MyBar' aber die hatte ich deinstalliert!

Bei google.de habe ich herausgefunden, dass myway.com eine Suchmaschine ist ...
Aber warum will der WE eine Verbindung dahin erstellen???
Helft mir bitte...
EDITend
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.394
Re: [Win98]MSGSRV32.exe Verdächtige Anwendung?

Hi.

Wähle doch bitte beim nächsten Mal ein etwas aussagekräfitgeres Topic.
Du bist ja schließlich nicht erst seit heute hier. --> Regeln

mfg Simon
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.686
Eine Prozessinformation zur MSGSRV32.EXE findest du hier.
Und was den Windows-Explorer betrifft: Der funktioniert auch ohne Connection - > Abblocken.

Bye,
 
Top