Winamp 5.01 Frage: Autostart für CDs aktivieren

RoBs3N

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
406
Winamp 5.01 frage

Wollte mal fragen o ich das ding so einstellen kann das ich wenn ich ne cd einlege das dann winamp startet und net windows mediaplayer
RoB
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Re: Winamp 5.01 frage

indem du winamp startest und [strg] + [p] für die preferences drückst. unter file types > explorer settings setzt du den haken vor "launch winamp for audio cds".
 

RoBs3N

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
406
Re: Winamp 5.01 frage

jA DAS IST ALLES EINGESTELLT
Nur wenn ich ne audiocd einlege dann geht net winamp automatisch an
Das möchte ich gerne machn
Weil wenn ich jetzt so ne audiocd reinlege dann öffnet sich ein fenster und man kann sich da dann die abspiel programme aussuchen leider ist aber net Winamp dabei!
RoB
 

Robin_Hood2003

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
459
Re: Winamp 5.01 frage

Entferne den Haken und schließe den "Einstellungen"-Dialog. Öffne die Dialogbox neu und setze den Haken neu.
Falls das nicht hilft, dann deinstallieren und Winamp 5.02 installieren.
Bei mir klappt das einwandfrei.
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
@RoBs3N: Bitte wähle das nächste Mal ein aussagekräftiges Topic. "Winamp 5.01 Frage" kann alles mögliche sein...
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Re: Winamp 5.01 frage

Vielleicht sagst du das dann auch mal sofort? Wenn du ne vernünftige Antwort haben willst, dann stell auch ne vernünftige Frage, die man auch nur so verstehen kann, wie sie gemeint ist! Scheint manchen wohl schwerer zu fallen, als es ist...

Also: Du musst ein neuen Autostart Handler anlegen. Anders gehts nicht. Einen Autostart Handler kannst du mit dem Programm TweakUI von den MS Powertoys erstellen (tweakui.jpg). Wenn du auf create klickst, gibst du die Angaben, wie in handler.jpg ein. Das sollte funzen.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
In der Regel mit einem Doppelklick auf die zip-Datei, dann auf die .ini (oder Kontextmemü --> Installieren).
 
Top