Winamp 5: Welche Einstellungen für mehrsekündige Pausen zwischen Tracks ?

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.889
Da ich öfter analog von Winamp aus aufnehme, suche ich eine Option, mit der Winamp automatisch 2 odermehr Sekunden lang Pause lässt nach dem Beenden des einen Tracks und vor dem Start des nächsten. Nur durch diese Pausen erstellt mein MD Recorder nämlich spurmarkierungen zum automatischen anspringen der einzelnen Tracks.

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Nos
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
ist zwar keine einstellung, aber sollte auch gehen (auch wenns etwas umständlich ist). einfach zwischen jedem track einen 2-3 sekunden langen leer-track einfügen (zu erstellen z.b. mit cooledit pro).
 

Nossi

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.889
Hm das ist schlecht, zumal ich oft einfach wild durcheinander mixe ganz viele bands und stilrichtungen und dann per shuffle aufnehme. Bei kompletten Alben liesse sich das noch verwirklichen, ist aber auch sehr umständlich.
Ich bin nicht auf Winamp angewiesen, kenn ihr nicht irgend nen anderen Player der so eine funktion hat ?
 
Top