Windows 2K Benutzerverwaltung

PC_Junkee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
88
Also ich habe folgende Frage, wie kann ich die Pfade für die verschieden Benutzerkonten ändern. D.h das die Daten des Desktops für den Admin net in All Users liegen und das auch wenn ich nen neues Benutzerkonto erstelle und ihm nur Gast Rechte gebe das er nen eigenen Ordner bekommt (also auch net ALL USERS). Und das der Desktop dann leer ist. Etc..
Das ich Sachen ausblenden kann wie z.B die Ausführen Funktion im Startmenü, die Einstellen, die Suchen Funktion.
Das muss doch alles gehen abba wie ???
Das ganze soll unter Win 2K SP 2 geschehen.
 

koloth

Ensign
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
214
lade Dir unter http://www.winfaq.de/ die entsprechende FAQ runter, ca. 1,5 MB gezippt, da findest Du alles beschrieben.

Folgendes findes Du dann dort z.B. unter ProfilesDir:

Windows speichert alle Profile (und somit Benutzerdaten und Einstellungen) auf dem Laufwerk "Windir:\Dokumente und Einstellungen".

Wenn man dies ändern möchte, gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Man kann eine sog. "Unattend"-Installation starten. Hierbei startet man winnt.exe mit dem Parameter /UNATTEND und übergibt den Pfad des Profiles-Dir in der Datei unattend.txt wie folgt:

[GuiUNattended]
ProfilesDir = z:\foldername

Weiteres zu dieser Installationsart in der KB von Microsoft unter der ID Q183245

2. Mit TweakUI für Win2000 kann man die Ordner für eigene Dateien etc. für jeden Benutzer speziell umlegen. Diese Möglichkeit eignet sich aber nur bei "Eigene Dateien" und "Favoriten".

3. Den ganzen Ordner "Dokumente und Einstellungen" verschiebt man wie folgt:


1. Im Arbeitsplatz/Explorer müssen unter Ordneroptionen/Ansicht ALLE (auch versteckte) Dateien sichtbar gemacht werden
2. man erstellt auf dem Wunschlaufwerk einen neuen Ordner und merkt sich den Pfad
3. jetzt wechselt man in den Ordner Dokumente und Einstellungen (als Administrator) und markiert dort alle Ordner und Dateien außer den Ordner des aktuell angemeldeten Benutzers. Diese kopiert man in den neu erstellten Ordner auf dem Wunschlaufwerk
4. Jetzt wechselt man in die Systemsteuerung auf System->Benutzerprofile. Hier kopiert man das Profil des aktuell angemeldeten Benutzers ebenfalls in den neuen Ordner (Nicht vergessen zuerst einen Ordner für den aktuellen Benutzer zu erstellen).

5. Zuletzt startet man REGEDIT und sucht nach "Dokumente und Einstellungen". Alle Pfadangaben auf den alten Ordner müssen nun auf den neuen incl. Laufwerk gelegt werden.
6. Nach einem Neustart kann man dann den alten Ordner löschen.


4. Weitreichender als mit TweakUi, kann man auch in der Registry einzelne Ordner manuell auf einen anderen Ordner legen.

unter:

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ User Shell Folders

gelten folgende Werte:


Name: Datentyp Data:
AppData REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\Application Data
Desktop REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\Desktop
Personal REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\My Documents
My Pictures REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\My Documents\My Pictures
Start Menu REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\Start Menu
Favorites REG_EXPAND_SZ %USERPROFILE%\Favorites


auch zum Ausblenden von versch. Menüpunkten findest Du da die entsprechenden Anleitungen.
 
Top