Windows auf neuen PC instalieren

U

Unregistered

Gast
Hi,
ich möchte mir einen neuen PC kaufen und selber zusammen bauen.
Muss ich beim instalieren von Windows was beachten, oder kann ich Windows einfach drauf spielen, wie wenn ich formatiert habe?
Ist dann das Bios schon drauf oder muss ich das auch erst instalieren und wie?

thx
Matze
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
tja, und da waren sie wieder, unsere drei Probleme. ;)


Um Dir vom Aufbau des Rechners bis hin zur vollständigen Einrichtung des Betriebssystems alles ausführlich zu erklären, würde den Rahmen eines einzelnen Threads erheblich überfordern, (aber das wird sich bald ändern)...;)

Ich kann Dir nur empfehlen, beim zusammenbau ein erfahrenen Freund um Hilfe zu bitten, denn so wie sich die Sache bei Dir darstellt, scheinst Du ja ein absoluter Newbie zu sein.

Die Installation von Windows ist da noch die kleinste Hürde.

Also, schoen aufpassen beim erstenmal und lass Dir genau erklären, was da im einzelnen gemacht wird.
 
U

Unregistered

Gast
Der Zusammenbau ist auch ne des Problem.
Aber wenn du mir davon abräts werd ich es lieber lassen und mir jemanden suchen der des kann.
war mir halt net sicher wie das mit dem Betriebssystem ist.
thx
matze
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Also wenn du noch keinerlei erfahrung mit den zusammenstellen und den zusammenbau von einen Computer hast dann würde ich dir raten dieses das erstemal mit jemanden zu machen der da schon Ahnung von hat. Sonst ist das gejammer nachher groß wenn es dann nicht so klappt wie es klappen soll. Würde mir mit diesen dann auch die Komponenten auswählen und kaufen.

Gruß JC
 

cojag

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
274
Wenn du das Betriebssystem ganz neu aufsetzt, gibt es meist keine Probleme, da ja alle Treiber neu installiert werden.
Ein altes Betriebssystem mit neuer Hardware kann dagegen ganz schön Probleme bereiten. Es hat ja noch die Treiber der alten Hardware drauf.

Beim Zusammenbau ist es natürlich hilfreich, wenn man jemanden zur Seite hat, der einem bei dem ersten PC-Aufbau behilflich ist.

Das Bios befindet sich auf einem Chip auf deinem Mainboard und enthält alle Daten, damit dein PC startet und die Hardware erkennt.
Wenn das Bios weg wäre, würdest du nur noch einen schwarzen Bildschirm sehen.
In dein Bios kommst du wenn du "Entf" drückst, wenn deine Prozessordaten nach dem Einschalten angezeigt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

MeyerSchulze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
347
Hi Leute,

will ja nicht überheblich wirken, aber jemand der nicht weis wie man ein Betriebssystem auf einen neuen Rechner installiert, sollte die Finger vom selbstbau lassen. Es ist nämlich nicht das zusammen stecken von Board und Karten sondern oft müssen noch Jumper(FSB 100 auf 133) gesetzt werden und einstellungen im Bios vorgenommen werden.

cu

MeyerSchulze

Ps das ist nicht böse gemeint sondern nur ein Rat
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
Jumper zum FSB100 auf FSB133 umstellen? macht man doch meistens auch im BIOS. Ich würde dir auch empfehlen, es von einem Freund machen zu lassen, ich mach das auch für jeden, der mich danach fragt, incl. Beratung :D

Das BIOS is immer schon drauf, genauso wie auf der Grafikkarte auch ein BIOS drauf ist.

Aber bitte, wenn du unbedingt dein System selber zusammenbauen willst, macht nämlich vieeel Spaß, aber das muss nachher noch alles richtig eingestellt werden, BIOS etc., sonst ist nachher die Performance nicht gut.

einfach die windows-CD ins CD/DVD-Laufwerk (das natürlich im BIOS als Boot Device eingetragen ist) und dann sollte die Installation losgehen... so wars zumindest bei 98se :D

cYa JojoMC
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
Original erstellt von Unregistered
Hi,
ich möchte mir einen neuen PC kaufen und selber zusammen bauen.
Muss ich beim instalieren von Windows was beachten, oder kann ich Windows einfach drauf spielen, wie wenn ich formatiert habe?
Ist dann das Bios schon drauf oder muss ich das auch erst instalieren und wie?

thx
Matze
Hmmm, lass es ;) Fang mal so an, such Dir jemanden der Dir dabei zur Seite steht und dem Du ueber die Schulter gucken kannst. Desweiteren wuerde ich Dir Lektuere empfehlen, es gibt bei Euch doch bestimmt ne Buecherei, da mach Dich erstmal schlau, lerne die Grundkenntnisse, sonst wirst Du klaeglich scheitern. Die neue Computerbild beinhaltet eine kleine Anleitung fuer WinXP Home.

MfG Fairy
 
Zuletzt bearbeitet:
Top