News Windows Media Player 9.0 Public Beta erschienen

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Microsoft hat im Rahmen eines eher seltenen Public-Betatests die erste Beta des neuen Windows Media Player 9.0, Codename 'Corona', zum Download freigegeben. Im Gegenatz zu WMP 8.0 wird die neue Version auch für Windows 9x/Me User zur Verfügung stehen.

Zur News: Windows Media Player 9.0 Public Beta erschienen
 
A

Anonymous

Gast
#4
ausserdem ist die Meldung auch noch teilweise falsch, da nicht generell Win 9X unterstützt wird sondern nur Win 98 SE und "aufwärts"
selbst wenn man sich das dingens als Win 98 First Edition nutzender installieren wollte hätte man nicht die Möglichkeit dazu.
 
A

Anonymous

Gast
#6
ich nehme mal stark an Mediaformate abspielen (die Hauptaufgabe des WMP nachwievor) wird auch auf Win 98 ,dass ja dem "Geniestreich XP" so unglaublich unterlegen ist, noch in zumutbarem Rahmen möglich sein;)
 
A

Anonymous

Gast
#7
warum sollte ich Videos und Musik mit dem MediaPlayer8 oder 9 abspielen, wenn der MediaPlayer 6.4 dasselbe mit der Hälfte der Resourcen machen kann?

In Sachen Musikdaten ist WinAmp 2.x sowieso klar überlegen.
Wenn ich Musik hören oder einen Film sehen will, dann brauch ich keine hyperbunten und und ultraschicken Features die die Prozessorleistung fressen, als gäb es kein Morgen mehr.

Also bis jetzt hat mein MediaPlayer 6.4 noch alles an Daten wiedergeben können, was mir bisher über den Weg gelaufen ist -> kein Grund zum Update.
 
A

Anonymous

Gast
#8
Kann Bombwurzel nur Zustimmen. Der WMP V6.4 kann genauso
auf die Codecs zugreifen. Und Wem gegenüber WMP7.x/8.x/9.x
zu viele "Features" fehlen, der soll sich doch einfach mal DEN
hier: http://www.bsplayer.org/ anschauen. DEN kann man sich
so krummbiegen, das ihn JEDER mag.
Schon alleine aufgrund der Tatsache, das man von neueren
Versionen, als dem WMP V6.4, aus keinen direkten Zugriff
mehr auf Codec-Settings -ich meine damit nicht nur DivX!!!,
sondern auch diverse DVD-Player Codecs- zugreifen kann,
kommt mir so ein "Muttersöhnchen" erst garnicht auf den
Rechner, wenn mir WindowsXP den schxxx WMP V8.x nicht
aufzwingen würde. Ich kann den WMP V6.4 nur alternativ
installieren und den 8er nicht ersetzen!
 
A

Anonymous

Gast
#10
!!! ACHTUNG !!!

Die Version die ich seit einer Woche ungefähr schon habe ist NEUER als diese öffentliche Beta!!!

Meine: build 2848

Public Beta: build 2799

Also schaut euch besser woanders um...!

Gruß
Be§§eN
 
A

Anonymous

Gast
#11
@Rodger:
www.bsplayer.org ist leider irgendwie tot.
Spielt der denn etwa in der selben Liega wie der ZoomPlayer (www.inmatrix.com/zplayer/)?

Außerdem, bei WinXP wird der MP 6.4 doch (zum glück) standartmäßig mitinstalliert.
 
A

Anonymous

Gast
#12
@hui
tja...wo du recht hast, hast du recht!!!
Ich hoffe das Project ist nicht eingestellt.
Nunja...der Zplayer ist schon ein gutes Teil...man ist sich jedoch
nicht einig, welcher der Beste ist. der BS-Player mischt aber
IMMER mit, wenn es um die Diskussion geht, welcher der beste
ist.
http://www.doom9.org/Soft21/Players/bsplay085.486.zip
Wenn der Link als Leech erkannt wird, versuchs halt über
der die Domain selbst.
Solltest dir den BS-Player auf jeden Fall anschauen.
Er ist extrem Ressourcen schonend, hat 1000de Features
und ist schneller als der WMP V6.4!!!
Bei mir ist der BS-Player schon lange System-Standart-Player!

Rodger
 
A

Anonymous

Gast
#13
vielleicht noch weitere Informationen:
Ich hab schon Build 490. Leider ist der 486er also nicht das
neueste Build. Sollte aber reichen, um zu verstehen, was diesen
Player ausmacht/unterscheidet.
Ich hab mir grad den Zoom-Player mal angeschaut und muss
sagen....Geschmackssache. Mir sieht der zu verspielt aus (V2.71).
Und ich habe nicht den direkten Zugriff auf die Codecs,
sondern muss ein im Player integriertes Front-End dafür nehmen.
Der BS-Player bietet aber vollen, direkten Zugang zu jeglichem
Codec, der beim Abspielen aktiv ist. Im übrigen kommt er mit
entsprechendem Skin wie der WinDVD-Player daher :)

Rodger
 
A

Anonymous

Gast
#14
Mir platzt hier jetzt gleich der Kragen!

Be$$en, WIE BLIND MUSS MAN SEIN? Wir weisen in praktisch jedem Thread darauf hin, dass das Thema Warez hier tabu ist und nun kommst du, und prahlst mit einer irgendwo, irgendwann runtergeladenen tollen Beta-Version.

Du hat Version 2848 und wir 'nur' 2799? Dann hast du uns ja nun wirklich ne Menge voraus! Und mensch, was für ein toller Hecht muss man sein, dieses Build schon jetzt sein Eigen nennen zu dürfen.

Wer mit Warez auch noch prahlt, tut mir wirklich richtig leid. Dass man aus finanziellen Gründen diebstahl betreibt, kann ich im entferntesten ja noch als "Mundraub" durchgehen lassen. Dass man auf diese illegale Handlung aber auch noch stolz ist, will nicht in meinen Kopf rein!

Entschuldigung, aber das musste jetzt einrach mal gesagt werden. Dass man das Thema auch anders behandeln kann, zeigen die vielen informativen Postings über Alternativen und Co.
 
A

Anonymous

Gast
#17
@Roger:
Danke erstmal für den Link.
Der BSPlayer ist sicherlich schlanker und wahrscheinlich sogar für Neueinsteiger übersichtlicher. Insbesondere das Rechtsclick-Menü ist sehr übersichtlich gehalten (im Gegensatz zu dem vom ZPlayer).
Der ZPlayer kann dafür mit sehr vielen Features glänzen: Der schnelle Vorlauf ist z.B. sehr schick. Viele dieser Features mögen aber auch überflüssig sein.
Was man bevorzugt, ist wahrscheinlich wirklich nur Ansichtssache.
Ich denke, ich werde beide Player in nächster Zeit noch weiter unter die Lupe nehen.
 
A

Anonymous

Gast
#18
einfach lächerlich!
Das ist ein Forum für Komentare und nicht für so Kindereien wie da oben rumgetextet werden !!!!
>>>> Kindergarten nenne ich das
 
A

Anonymous

Gast
#19
Angenommen die endgültig fertiggestellte und frei downloadbare Version hat den Build 3000.
Warum ist dann Build 2799 und Build 3000 legal, Build 2848 aber nicht?
 
A

Anonymous

Gast
#20
Muss ich leider Zustimmen, Jan!
Demnach bietet IHR selbst dann nämlich sogar auchnoch illegale
Software an! Nämlich die ganzen inoffiziellen Detonator-Treiber!?
 
Top