Windows XP Install CD sata fähig machen

Brigosa

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
Hi, kann man eine WinXP CD so modden daß man bei der Neuinstallation nicht die Diskette für den serial ATA Controller einlegen brauch um das OS installieren zu können?
das mit dem Diskettenlaufwerk ist nämlich nervig, da ich keins mehr eingebaut habe und immer extra für ne Neuinstallation ausm Schrank holen ist doof.
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
HI!

Du benutzt XP!

Hast du reine SATA oder per Raid?

Wenn nur SATA benutzt brauchst du keinen Treiber installieren. Nur für Raid.
Da der treiber bei XP dabei ist.

gruss
 

Lichterer

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.334
Ein Thread über dieses Thema wurde erst vor zwei Wochen erstellt.
Guck mal hier: Klick

PS. Hier gibts eine Suchfunktion im Forum.
 

Damarus

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Zitat von Miniwinni:
HI!

Du benutzt XP!

Hast du reine SATA oder per Raid?

Wenn nur SATA benutzt brauchst du keinen Treiber installieren. Nur für Raid.
Da der treiber bei XP dabei ist.

gruss
Ganz richtig ist dass nicht, wenn sein Mainboard nämlich per Onboard Chip (z.B. Silicon Image Sil 31xx Chip) S-ATA fähig ist (als keine native S-ATA Unterstützung in der Southbridge vorhanden ist), dann braucht er auf alle fälle die passenden Treiber für diesen Chip, Windows XP hat die Treiber dafür nämlich net. Normal muss man da bei der Neuinstallation F6 drücken und dann den Treiber von Win XP von einer Diskette laden lassen. Wie du den Treiber mit auf ne Win XP CD mitintegrierst, weiss ich leider auch net.
Anders siehts hingegen aus, wenn deine Southbridge S-ATA unterstützt (z.B. Intel ICH-5(-R)), dann kannste nämlich im Bios irgendwas einstellen, das z.B. der erste S-ATA Anschluss auf den Primäry IDE Anschluss gemappt wird usw.. . In dem Fall braucht das Win XP dann keine Treiber mehr, weil er den S-ATA Anschluss dann wie einen normalen IDE Anschluss behandelt. Falls ich irgendwo was net so toll ausgedrückt bzw. erklärt habe, korriegiert mich bitte (Bombwurzel mein ich oder n anderer Moderator, hat glaub ich, den Vorgang wie man das genau macht mit dem Anschluss im Bios einstellen, schonmal erklärt) :D
 

Fireblade

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
161
Das stimmt. Musste ich auch vorher installieren. Habe S-ATA normal laufen, kein RAID. Trotzdem für den SIL Controller muss man den Treiber installieren.

Schönen Gruss
 

Brigosa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
ist ein silicon sata controller auf nem asus a7n8x deluxe, daher gehts leider nicht standardmäßig
thx lichterer für den link zum anderen thread, hab in die suchfunktion wohl die falschen worte eingegeben :p
 
Top