Windows XP. Wie instaliert man das.

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
131
Windows Xp. Wie instaliert man das.

Hallo, ich habe heute Windows XP Professional (3Stück) bekommen. Nun mein Problem ich weiß absulut garnicht wie man das installiert. Wie man Win2k installiert weiß ich auch nicht. Im Dos geht das nicht dann schreibt er setup ist keine DOs anwendung. Und auf Windows stürzt er schon fast am ende ab meldet er Hardware oder Software Problem dabei ist mein Pc für Win Xp völlig geignet. Habe zurzeit Windows 98 installiert. Hilfst du mir Schritt für Schritt bei der Installation bitte.
Danke
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Woher bitte schön hast du 3 mal Windows XP bekommen?
Doch wohl nicht direkt von Microsoft, oder? Normal sind die CD's von WinXP bootbar, d.h. du musst nur im BIOS einstellen das der PC von CD bootet, und dann die WinXP CD in das Laufwerk legen und neu booten.

Trotzdem hätte ich gerne eine Antwort auf meine erste Frage.
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Unfassbar !



Ich fasse es nicht ! Was für ein Post !
Wenn so was die falschen Leute lesen, kann unser Rapmaster mal ganz schnell feststellen, wie anonym das Internet doch ist !

Da frage ich mich doch ganz besorgt, wofür brauchst Du Windows XP, wenn Du noch nicht mal weißt, wie man es installiert ?
 

Rapmaster Cool

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
131
Also. Botten lassen sie sich ja nicht. Weil wenn ich die Cd rein lege und starte kommt so ein text raus. Wo steht drücke Key oder so und etwas über rebot. Und wenn ich dann ne Taste drücke startet er den Pc neu. Also zurzweiten Frage ob ich sie von Microsoft habe, ja habe ich, ich habe sie bei Microsoft bestellt sie sind direkt von Microsoft. Und wofür ich sie brauche, eine für mich eine für mein Bruder eine für meine Schwester. So und wie kann ich das den Instalieren. Denn automatisch bottet er ja nicht wegen der Meldung....Also kann mir jemand bei dir installation helfen.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Bootsektor Protection im Bios aktiv?

Rapmaster du musst wissen, dass Stewi schon seit einer Woche auf seine Windows XP CD von Microsoft wartet und jeden sofort anspringt, wenn jemand schon eine Kopie hat. Deine Kopie kommt sicher auch noch Stewi :)
Nun zu deiner Frage. Wie Stewi richtig beschrieben hat, musst du beim Booten einfach die CD einlegen. Wenn Booten CD aktiviert ist, kannst du meinetwegen "Enter" drücken und die Installation wird gestartet. Das ganze beginnt mit einen blauen Bildschirm der alle nötigen Treiber läd. Hast du vielleicht den Virenschutz für den Bootsektor im Bios aktiviert, denn der könnte dir mitunter beim Setup einen großen Strich durch die Rechnung machen.
 
N

NaturalSound

Gast
man ich hab auch Win XP RC1 und bei mir klapt die installation...

MAN MAN MAN!
 

Rapmaster Cool

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
131
Hallo, ich habe keine Copie ich habe eine Orginal Windows XP beta RC1 Version, für 180 Dage zum testen. Und nun, wenn die Cd im Laufwerk ist schreibt er wenn das Boot fenster rauskommen soll Press a Key to Reboot. Und wenn ich es versuche auf Windows 98 zweite Ausgabe zu installieren geht das bei der Installation fast schon am ende und dann schreibt er irgendetwas mit chache oder shadown. Was kann ich den noch machen. Ich habe ein Asus P3bF-2 Mainboard. Mit Pentium 3 500mhz und das Bios ist von Award. Ich habe noch Linux 7.1 versucht zu booten aber leider zu meinen erstaunen bottet er das aber wieso bootet er nicht Windows wie kann ich das den installieren und ist sowas über haupt möcglich Windows Xpp auf Windows als neben system laufen zu lassen. Ich habe so lange auf Xp gewartet bis Microsoft es mir zu schickt und heute kam es endlich aber was nütz mit diese Version den wenn ich sie nicht benutzen kann. Bitte könnt ihr mir da sagen wie ich diese Version installieren kann.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Virenschutz aus

Rapmaster,
hast du den meinen Hinweis mit dem Bootsektorschutz für die Festplatte, dass man im Bios einstellen kann (ist auch Trend Virus on Guard) deaktiviert? Dadurch kann sich Win XP nicht in den Bootsektor schreiben. Kannst auhc mal default BIOS Settings laden, ich denke nämlich das es eine Bios Einstellung ist die die Probleme macht. Aber auf jede Fall den Virenschutz im Bios für die Installation dekativieren!
 

Rapmaster Cool

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
131
Doch ich habe mir deinen Hinweis gut durchgelesen und bin gleich ins Bios gegangen gesucht habe ich das und habe das gefunden mit Virus das steht enablet habe ich zu Disablet gemacht neugestartet es kommt jedoch wieder das gleiche mit Press a Key raus. Ich habe im September Geburtstag dann bekomme ich sicher 300Dm und 100DM habe ich schon von meinem Taschengeld gespart.Dann kaufe ich mir die Windows Vollversion vieleicht ist sie ja einfacher zu installieren weil die sol glaub ich 2Monate nach September rauskommen. Boo ich wünschte mir ich würde mal endlich Xp sehen wie es ausshit den bis jetzt sah ich das bloß auf Bilder. Was kann ich den noch machen. Wenn ich Xp auch nur 10min benutzen kann würde mein Traum in erfülung gehen. Ich kaufe mir dann auch keinen Drucker hauptsachen ich habe dan XP.
 
U

Unregistered

Gast
Posting

Entschuldige, Rapmaster
aber Deine Rechtschreibung und Grammatik ist
wie so oft hier im Forum katastrophal!
 
N

NaturalSound

Gast
Re: Virenschutz aus

Original erstellt von Tommy
Rapmaster,
hast du den meinen Hinweis mit dem Bootsektorschutz für die Festplatte, dass man im Bios einstellen kann (ist auch Trend Virus on Guard) deaktiviert? Dadurch kann sich Win XP nicht in den Bootsektor schreiben. Kannst auhc mal default BIOS Settings laden, ich denke nämlich das es eine Bios Einstellung ist die die Probleme macht. Aber auf jede Fall den Virenschutz im Bios für die Installation dekativieren!

meinst Du wirklich das jemand der noch nicht mal `n OS aufsetzen kann, was im BIOS einstellen kann?:lol::lol::lol:
 
N

NaturalSound

Gast
Achja...

ich glaub das liegt am dreck der sich auf der Laser-Linse deines CD-ROM befindet...;) :lol::rolleyes:
 

HQ-Base

Newbie
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5
Wen du noch linux drauf hast hast du bestimmt lilo boodmagner installirt,der ist nicht einfach zu killen er sitzt im ersten sektor auf deiner hd,nur wen du das hast dan bitte weiterlesen wen nicht ist der untere text überflüssig.
Am besten maste dir eine Booddiskette und Formatirst deine HD Komplett!, wen alles gelöcht ist legste die Diskette rein und Boodest neu.<fdisk> eingeben,
danach mit ja beantworten. Danach <3> Drücken, dan die Primäre DOS-Patition löchen <1> Drücken.
Danach nochmal <ENTER> Drücken um zu Bestätigen, jetzt sollte die HD von boodmagner von lilo gekillt sein.
Zur kontrolle die <4> Drücken Patitonierungsdaten anzeigen.
Ist nichts sichtbar oder kann nicht angezeigt werden war es erfolgreich.
Tippe dan Folgendes ein <format c:>, Formatirung durchführen mit <j oder y oder auch z> (je nachdem) beandworten.
Wen das erledigt ist (kann eine weile dauern).
Komputer neu booten ohne dieskette, jetzt aber mit CD, im bios aber die HD abschalten, wird beim instalieren aber Trotzdem erkannt!.
Nach´m ersten neustart wieder im bios gehen und die HD weider aktiviren.
und neu booten. und weiter instalieren. Nur anwenden wen kein Anderer Ausweg ist!. ;) Für verbesserungen binn ich jederzeit Danbar. :D
 
N

NaturalSound

Gast
hat doch damit nix zu tun!!!!!!
sind zwei unterschiedliche CD'S!!!!!!!!
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Also mal noch mal

NaturalSound auch deine Beiträge dürfen mehr als einen Satz umfassen und dürfen auch produktiv sein. Nicht nur dass du ein-Satz-Antworten abgibst, verwendest du auch noch multiple Satzzeichen. Das muss doch nicht sein.

Rapmaster: kannste bitte mal ne genau Problembeschreibung abgegeben. Dieses "das nach den Press a Key" ist nicht unbedingt eindeudig und klar. Winodws XP lässt sich so einfach installieren, ich frag mich echt was du damit deinem System gemacht hast.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Learning by Doing

moin moin Loide,

Vielleicht sollte sich unser *XP-Newbie* erst mal das erforderliche Basiswissen zum erstellen einer OS- bereiten Platte verschaffen. Wenn so ein *Frischling* wie Rapmaster mit Linux rumspielt, und anschl. nicht mal mehr in der Lage ist, den Mbr zu kicken, ist das schon traurig. Ich kann doch nicht bei jedem kleinen *Problemchen* gleich nach *Papa* rufen, sondern muss auch mal in der Lage sein, solche Probleme durch eigenständiges handeln selber zu lösen. Genau das ist der Punkt, was ich an Ihm so vermisse.
Sicher, dieses Forum ist für so etwas da, aber wenn ich mir die Threads von Rapmaster so anschaue, vermisse ich die erforderliche Bereitschaft, und den Biss, die von Ihm geschilderten Probleme zu beseitigen. Er will alles vorgekaut haben. Das einfachste wird sein, Rapmaster ein fertiges 2k-OS zu übergeben und sämtliche sicherheitsrelevanten Einstellungen zu sperren...und, er wird die nächsten 12 Monate ein stabiles, zuverlässiges System haben.
 
U

Unregistered

Gast
CD rein und Booten.
So laüft das bei mir . Hab auch XP drauf und kann mich nicht beschwerren. Hab es auch von Microsoft bekommen. Und an der
Setup von XP wird bestimmt nichts mehr Verändert bis es am 25. Oktober raus kommt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top