WinXP-Benchmarks!

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Bei ZD-Net habe ich einen Vegliech gefunden zwischen WinXP, Win2K und WinME. Das neue WinXP schlägt sich ganz wacker zwischen WinMe und Win2K, nur bei Videobearbeitung zeigt es sich deutlich als Schlusslicht. Vielleicht sind die Programme und Treiber noch nicht ausgereift, schliesssich ist WinXP ja nicht einmal offiziell erhältlich.
hier der Link.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Ich denke auch das die Treiber noch nicht ganz ausgereif(z)t sind. Da geht bestimmt noch was. Vermutlich will man erst einmal ein System präsentieren das in erster Linie stabil läuft, was man ja auch imho geschafft hat.
Die Treiber werden bestimmt in den nächsten Wochen noch einmal überarbeitet und kommen mit dem Erscheinen von WinXP in einer neuen Fassung auf den Markt,
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Ich habe auch mal ein paar Tests gemacht. Und zwar 3D Mark2000 und 2001 auf Win 98 SE und Win XP RC 1 laufen lassen. Testsystem PIII 650@728, Geforce 2 Ultra, 256 MB Ram.

Win 98 SE (12.41)

3D Mark 2000 : 5839
3D Mark 2001 : 2591

Win XP RC1 (12.41)

3D Mark 2000 : 5370
3D Mark 2001 : 2691

Also beim 3D Mark 2000 gibt es schon merkbare unterschiede zwischen den beiden OS. Knapp 500 Punkte. Beim 3D Mark 2001 ist es ein ganz anderes Bild da hat Win XP mit knapp 100 Punkten die Nase vorn. Ich finde ein interessantes Ergebnis.

JC
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Wenn man zurück denkt wie einst Win2000 recht schlecht mit 3D-Spielen zusammen arbeitete, hat es sich heute ganz schön gebessert und beui vielen zur Spieleplattform gemausert.
Ich denke WinXP steht das gleiche zuvor, zuerst werden neue Betriebsysteme niedergemacht und dann will es eh jeder haben.
Dabei hat WinXP schon einen erfolgreichen Anfang, wenn man den Beta-Testern zuhört.
 
Top