WinXP RPC Remoteprozesseduraufruf

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Squall

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
233
Sry falls das jmd shcon mal geschrieben hat aber ich habe im moent wenig Zeit und hoffe ihr könnt mir schnell helfen...
also seid ich heute morgen den PC angemacht habe, die Taskleiste war schon so komisch leer (garnix drin und alles hatte irgendwie ne andereFarbe)und nachdem ich Emule gestartet habe, hat er einfach mehrmals laut gepipt (so als wenn man zuviele Tasten auf einmal drückt) ohne jegliche Fehlermeldung oder sonstiges...
So als nächstes habe ich nen Neustart gemacht, alles ging sehr langsam(hat viele MInuten fürs Booten gebraucht) und dann wollte ich Norton CheckUp starten aber er sagte mir das der net gestartet werden kann, nicht verfügbar oder so. Dann kam von Norton die Meldung das jmd versucht sich auf mein PC zuzugreifen oder das nen Virus da ist. SO dann kam irgendwann der Fehler:
Der Rechner muss heruntergefahren werden bla bla bla... noch 60sekunden und es ist ein Remoteprozesduraufruf Fehler mit NT-Autorität/System und ka was alles. Also das das durch nen Wurm oder so habe ich ja schon gelsen nur mein problem ist: Ich habe diese komische msBlast.exe nicht! Die ist nicht im Taskmanager und auch nicht unter Windows/Sytem32. So das ist erstma mein Hauptproblem... Denn habe ich noch den Fehler das mein Drucker immer beim booten son komischen Fehler anzeigt aber das ist im moment das kleinere Problem. Ich hoffe mir kann jmd schnell helfen bzw mich weiterleiten falls schonmal sowas war... Thx im voraus Squall
 

pcw

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.658
zuerst "shutdown -a" ausführen, wenn der countdown kommt.

dann alle MS-Updates laden, neustarten und sie installieren, bevor der Countdown kommt.

Danach auf illegale Downloads bei emule etc verzichten und lieber mal Dokus zu solchen Themen lesen sowie die ratschläge beherzigen.

*g*

sorry, hier is grad ne ein wenig ausgelassene Stimmung. ich hoff, es hilft dir trotzdem...

das blaser funzt auch ohne die msblast.exe. hab ich selber leidlich erfahren müssen...
 
G

Green Mamba

Gast
du hast dir den msblast oder einen ähnlichen virus eingefangen. da wir das hier schon entsprechend oft bearbeitet haben, der hinweis auf diesen thread! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top