WinXP und Datenschutz

U

Unregistered

Gast
? Rechtsklick Arbeitsplatz > Eigenschaften > Automatisches Update > Automatisches
Update deaktivieren.

? Rechtsklick Arbeitsplatz > Eigenschaften > Erweitert > Fehlerberichterstattung >
Fehlerberichterstattung deaktivieren & kein Haken vor „Aber bei kritischen …“.

? Doppelklick auf die Uhr ganz rechts unten in der Taskleiste > Internetzeit > kein
Haken vor „Automatisch mit einem Internetzeitserver …“.

? Windows Media Player > Extras > Optionen > Player > keine Haken vor: „Codecs
automatisch downloaden“, „Identifikation des Players durch Internetsites…“,
„Lizenzen automatisch erwerben“.

? Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer & Gruppen > Benutzer > MS-Supportuser (von ms) als Benutzer entfernen.

? Internet Explorer > Extras > Internetoptionen > Erweitert > kein Haken vor
„Integrierte Windows-Authentifizierung…“.

? Systemsteuerung > Verwaltung > Dienste > Doppelklick auf „Automatisches Update“
> Starttyp: Deaktiviert.

? Systemsteuerung > Verwaltung > Dienste > Doppelklick auf „Fehlerberichterstattung“
> Starttyp: Deaktiviert.

? Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\regwizc.dll

? Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\licdll.dll

? Die Sammelwut von der Spyware Alexa im IE6 lässt sich über die Registry abschalten.
Unter (HKLM\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ Extensions\ c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a)
löscht man diesen Schlüssel mit allen Untereinträgen.

? c:\windows\system32\oobe\msoobe.exe port 2869 oder komplett mit der Firewall blocken.



Erst danach sollte mann mit Windows XP im Internet surfen!
 
C

c4$h

Gast
Danke, sehr interessante Ausführung von Dir, ein paar davon hatte ich noch nicht deaktiviert bzw. beachtet.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Vielen Dank an unseren Gast.
Da in nächster Zukunft sicherlich mehrfach danach gefragt wird, werde ich dieses Post mal eine Zeitlang oben "verankern".
Saubere Arbeit. :daumen:
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
so wie's aussieht is hier ein "Profi" am werk gewesen.hab mir dies mal ausgedruck und werd es mal prob. Danke unreg. für diese int. infos,aber was bewirken den diese beiden ...

Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\regwizc.dll

Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\licdll.dll

kann mir das jemand sagen???
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
57
toller profi

http://kickme.to/kingkaktus

hier existiert die ausführung im original, ich finde solche quellenangaben sollten eigentlich immer gemacht werden, es sei denn der gast ist king katus selbst :D ,

msoobe gehört so viel ich weiß zum aktivierungsassistenten.
 
U

Unregistered

Gast
Schön, wenn man ein Original hat und nicht dauernd Angst haben muss, dass irgendwelche Daten zu Microsoft wandern... :-)
Dieses Echtheitszertifikat sieht echt goil aus...

TW
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
-----------------------------------------------------------------------------------
Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\regwizc.dll

Start > Ausführen > regsvr32.exe /u %windir%\system32\licdll.dll

-----------------------------------------------------------------------------------

so und wer das sich nicht so zutraut nimmt einfach diese bat datei her =)

http://www.winhelpline.com/ftp/tools/telefonxp.bat
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
%systemroot%\system32\oobe\msoobe.exe /a

Und das um zu prüfen ob Windows aktiviert ist oder net.

MFG
 
U

Unregistered

Gast
%systemroot%\system32\oobe\msoobe.exe /a

Und das um zu prüfen ob Windows aktiviert ist oder net.
Ja, aber bitte nur wenn gerde keine Onlineverbindung besteht, sonst telefoniert XP nämlich eben zum Zwecke dieser Prüfung nach Hause *g*

Wenn ich versuche eine der beiden Befehlszeilen "regsvr32.exe blabla" eingabe bekomme ich nur die Meldung "Das angegebene Modul wurde nicht gefunden". Ist das gut oder schlecht? ;)

Gruß,
Northpack
 

Rafterman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
422
XP und Datenschutz, wo habt her das den her?
Die Integrierte Firewall iss ja auch der lacher, ein haken und sie ist aktiviert. Was filter die denn? Den Datenstrom der Benutzerdaten zu Microsoft oder was?


cya Rafterman
 
K

KarlReichert

Gast
Dann bleibt doch bei WIn2000, wenns mit XP so blöd ist! XP ist langsamer, sieht scheiße aus und spioniert euch aus! 2000 dagegen ist cool, wofür braucht man immer die neuste Version??? Ich rate euch, werft das scheiß XP runter und dann nehmt Win2000! Ich hatte auch XP installiert, jetzt hab ich wiedre 2000, ich weiß wovon ich rede!
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
dann stimmt das doch was andere FB'er schon mal gesagt hatten,es sind die leute die direkt von win 98 auf xp umgestiegen sind oder haben keinen dunst wie ein BS laufen sollte und bleiben daher beim 2000'er :p :p :p
 

snowy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
116
BS script????

ein script wär zu einfach,,,,probiers mal mit drive image 5
und mach dir eins (n image) mit deinen ganzen einstellung und speicher dir das auf ne andere partition ,oda so,,,
und nächstes mal wenn was net klapt : format c: und das image wieder hergestellt,,,,,,n paar minutes und dein system is wieda da....mit allen einstellung ,die du hoffentlich vorher gemacht hast....
also denn si ya
 

-Odog-

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
15
also wenn ich die bat da dann ausführ muss ich nix mehr online reggen oda so ??
 
Top