Wozu Highspeed Ticket?

DonRodi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
264
Hi ich hab mir mal was von Chip.de geladen aber ohne dem kostenpflichtigen HST!

Guckt euch einfach das Bild an dann wisst ihr warum ich stuzte.
 

Anhänge

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
hmm mit welchem browser bze. downloadmanager haste das denn gemacht?

weil normalerweise hab ich immer nur so 5-6kb dl-rate.
 

SafdaS

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
819
das ist aber echt außergewöhnlich. Verdammt. Was hast du den für eine Verbindung? Ich denk da war irgend ein "Fehler" bei denen.
 

DonRodi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
264
Ist kein Fehler. Die Vebindung ist ne 2gig Standleitung!
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
es geht nicht um deine leitung, sondern es geht um den fehler auf dem chip-server. der müsste ja deine bandbreite auf ca. isdn-geschwindigkeit begrenzen, egal mit welcher anbindung du sonst ins internet gehst.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
kann nur ein Fehler sein - normalerweise sauge ich auch mit ~ 6 kB

dennoch ist der Sinn der Highspeed-Tickets fraglich, da man diese Programme wo anders (meist einach auf der Herstellerseite ;)) beziehen kann und dort eigentlich immer auch mit voller Geschwindigkeit
 
G

Green Mamba

Gast
eben, das highspeed-ticket braucht man nicht, weil die ja liebenswürdigerweise immer gleich die herstellerseite mit verlinken. da kann man dann fast immer mit volldampf ziehen. ;)
ich find das sowieso ne frechheit mit den highspeed-tickets. :rolleyes:
 

DonRodi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
264
Jep deshalb bin ich ja auch so verwirt, weil ich sonst auch so 6kb habe. :rolleyes:

Und auserdem finde ich solche Bandbreiten Limitierungen sowieso doof weil mann ja da seine Verbindungsgeschwindigkeit garnicht richtig ausnutzen kann und auserdem auf die Daten ewig warten muß obwohl mann schon ganz heiß drauf ist. (Ist wie bei den Weibern)
 
Top