X-box

X-BOXX isses das??

  • jo

    Stimmen: 4 26,7%
  • neeee

    Stimmen: 11 73,3%

  • Teilnehmer
    15

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
#2
Nach ein paar Jahren ist die X-Box auch wieder veralten und kann nicht mehr aufgerüstet werden. Eigentlich hat keine Konsole eine Chance gegen den Aufrüstbaren PC.
 

Darth Jane

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#3
Außer der Preis! Die X-Box soll ja ein ziemlicher Hammer werden. Und die Screens, die man von Halo sieht sind erste Sahne, aber sie ist von Winzigweich und läuft unter Windows CE. Würde mir zu denken geben.
Ansonsten ist die Playsation auch schon ziemlich alt und trotzdem macht ewig Laune ne Runde Tekken, Final Fanatsy oder Gran Tourismo zu zocken, grade mit mehreren.
Konkurrenz glaub ich ist sie aber nicht, da ich mit ner Konsole eigentlich auf dem Fernseher zocke und nicht vorm Monitor.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#4
Wenn's das Teil mit Linux gebe....dann würd ich's mir überlegen.
Ich hab doch schon genug Probleme mit meinen 3 M$ Dosen...
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.118
#5
Die x-box wird graphikmässig nie mit dem Pc konkurieren können.
1. der chipstatz entspricht ungefähr dem nforce. Also geforce 2mx
d.h. kein vertex shadder, keine programmierbare T&L Einheit.
ist also in ca. einem Jahr total veraltet.(und kann nicht aufgerüstet werden)
2.die meisten Fernseher liefern 640*480 bei 60 hz
spielt doch mal irgendein neues spiel in 640*480 mit max details
sieht nicht so besonderst aus. Dazu noch super ergonomische 60hz. Da freut sich das Auge.
3.hätts fast vergessen WINDOWS!!!!!! auf na konsole???
Bin echt gespannt wie so ein bluescreen auf nem 16:9 Fernseher
mit 120cm diagonale aussieht.
 

TONY_G

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
105
#6
X-Box auf geforce MX niveu?

Schau mal auf der X-box Homepage vorbei da stehen die technischen daten;) Da steckt eine Geforce 3 drin, also bleib wenigstens bei den Fakten.

mfg TONY_G
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
217
#7
die erste konsole mit bluescreen - glaubt vielleicht jemand das die gleichen programmierer wie für den pc auf einmal bessere games rausbringen ; halo ist bis dahin eh schon technisch im rückstand -> ich warte auf doom3 und unreal2 :D
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.624
#8
Original erstellt von baal666
die erste konsole mit bluescreen
Dann war es wohl auf meinem uralten Sega Master System II ein BlackScreen. :D
Hab mal´nen Spiel von´nem Kumpel ausgeliehen und das Modul war schon halber am Arsch. Auf jeden sprang die Kiste nicht jedesmal korrekt an und brachte nen schwarzen Bildschirm mit einer Fehlermeldung. Bisschen am Modul rütteln und nochmal anschalten. Hehe, was für einen Bugfix, oder?? :lol:

Original erstellt von YforU
der chipstatz entspricht ungefähr dem nforce. Also geforce 2mx
d.h. kein vertex shadder, keine programmierbare T&L Einheit.
Du musste ja seit einem Jahr sehr schlecht informiert sein, ausser dem Namen vom Chipsatz weiss du wohl gar nichts von der X-Box. Die X-Box kriegt einen besseren Grafikchip als was auf den GeForce3-Boards rumrendert! Nicht nur, dass der Chiptakt bei 250MHz liegt, sondern auch weil es 2!!! voll programmierbare nFiniteFX-Einheiten hat!
Ich schätze mal die ersten Spiele werden nicht so sehr von der doppelten nFiniteFX-Einheiten profitieren, da nun mal der Releasezeitpunkt pünktlich zum Verkaufstart der Konsole sein muss und daher technische Spielereien nicht so ausgeprägt sein werden. Dinge wie die DX7-T&L wurde rausgeschmissen und alles was für´ne Konsole nicht gebraucht wird, also optimiert. Aber wenn nun die Spieleschmieden richtig ran gehen und sie richtig nutzen, da wird man nicht mehr aus den staunen kommen.
Ach ja, die maximale Auflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel bei 32Bit und 32Bit Z-Buffer, HDTV-Fernseher vorrausgesetzt.
Wenn du halt´nen normalen PAL-Fernseher zuhause rumstehen hast, ist ja nicht Microsoft und Nvidia´s Schuld wenn du nur 640x480 Pixeln sehen kannst. Natürlich müsten die Spiele für die höheren Auflösung ausgelegt sein, oder der NV2A-Chip passt sich automatisch zum Fernseher an. ;)

Ich sage mal, entweder floppt die X-Box total, weil und Microsoft und Nvidia uns falsche Tatsachen vorgegaukelt haben und nicht von den Käufern akzeptiert werden, oder es bewahrheitet zur Super-Konsole und möge der letzte Kritiker in Ruhe schweigen..
Microsoft und Nvidia legt schwer vor auf dem Papier, mal schauen ob die es auch einhalten können. Also dann bis im Herbst/Winter 2001!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.916
#10
Wieviel soll denn die Xbox kosten? Denn die wird ja wohl nicht teurer als ne Geforce3 sein oder? Und das bei einen besserem chip und inklusive Windows. Da zeigt sich mal wieder, dass die Preispolitik von Nvidia blose Abzocke ist!!!
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.624
#11
Nicht teurer als die Playstation 2!

Dazu kommt noch, daß Nintendo ihre neue Konsole einen Monat vorher auf dem Markt wirft und alle dann wieder die Preise drücken werden.
Und vergleicht die Preise von Konsolen nicht mit PC-Hardware. Hersteller von PC-Hardware verdienen ihr Geld nur durch das Verkaufen, ausgenommen noch für Lizenzen für Ausstausch von Technologien, aber minimal. Konsolenhersteller kassieren aber Lizenzen von Spieleschmieden ein, damit diese dann für die Konsole Spiele entwickeln und verkaufen dürfen. Das war immer eine gänginge Art auf dem Konsolenmarkt und so können sie einen viel günstigeren Preis ihrer Konsolen gestalten, anstelle was sie wirklich kosten würde.
SWo ähnlich wie bei den Handys, man kriegt sie ganz billig und abzahlen tut man es quasi in den Grundgebühren, auf den Konsolen bezogen beim Kauf von Spielen.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#12
Erste "ordentliche" Konsole

Die XBox ist die erste Spielekonsole, die mich interessieren könnte. Bis jetzt hatte ich noch nie eine Konsole besessen, nicht einmal einen Gameboy. Mich würde mal interessieren, ob es nicht möglich ist, die XBox mit spezieller Emulatorsoftware oder einem kleinen Eingriff in die Hardware zu PC Spielen kompatibel zu machen. Andersrum dürfte auch kein allzugroßes Problem sein. Lassen wir uns überraschen, bald ist ja schon Weihnachten. ;)
 

GaBBa-Gandalf

The Overclocker
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.631
#13
Xbox gut - PC besser !!!

Also ich bleibe bei meinem PC. Zwar denke ich, dass die Xbox eine ziemlich nette Erscheinung ist, die auch ihre Vorteile hat, jedoch bin ich ein eingefleischter PCler ;) !

Ich denke aber, dass diese Xbox von Mircosoft die größte Kongurenz zum PC (in Sachen - spielen) ist und aufjedenfall besser als die PS2.

Aber ich will & mag auch nicht mit solchen komischen Gamepads zocken, da ich nur glücklich mit Maus & Tastatur bin ;)

Außerdem, was ist mit der Weiterentwicklung der Technik ?!
Die Xbox bleibt auf ihren Stand (warscheinlich) stehen und den PC kann man immer weiter aufrüsten...
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#14
Die XBox soll doch soweit ich weiß ca. 600DM kosten wenn sie
auf den Markt kommt!

Und hat eine Grafikkarte drin die auf GeForce3 ultra niveau
basiert.

Trotzdem kann ne Konsole nie besser als nen PC sein, weil
Konsolen nun mal nicht Aufrüstbar sind!
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#15
Mich kann die X-Box nicht hinterm Ofen hervorlocken!
1. Ich will meine Kiste wenigstens 2-3-4-5 mal im Jahr aufrüsten!!
2. Ich hab keinen Bock mich zum zocken vorn Fernseher zu setzen.
3. Auf den PC könnte ich trotzdem nicht verzichten.(Textverarbeitung; Homebanking; Internet ect.)
4. Sch. Auflösung auf dem Fernseher!! Das Teil hat nun mal nur 600 Zeilen!!
5. Bis jetzt gibt es auf den gängigen Konsolen keine Spiele die mich wirklich interessieren.
6. Wenn es denn wirklich so etwas wie Tastatur; Maus ect. für die X-Box gäbe, hatte ich keine Lust die jedes Mal vor Gebrauch auf dem Wohnzimmertisch aufzubauen.
7. Der wohl wichtigste Grund: Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Frau es toll fände, wenn ich mich abends vor den Fernseher setze und die X-Box einschalte.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#16
Wer will, wer braucht?

In einem Actionbase-Thread, der von Crazy_Bon initiiert und ein wenig zweckentfremdet wurde (hoffentlich nimmst du uns das nicht krumm!), gab es eine recht energische Grundsatzdebatte "PC vs. Konsole". Einer der Teilnehmer war, o Wunder, ich selber. Ist ja nicht so, daß ich neuen Streit suche, aber anschauen kann man sich das mal, wenn einen das Thema interessiert. Ich fände es doof, wenn die ganze Argumentation, die wir dort schonmal hatten, hier jetzt ganz von vorne aufgerollt wird. Der Thread ist hier:

https://www.computerbase.de/forum/threads/es-ist-doch-echt-traurig-in-der-pc-spielewelt.862/

Vorsicht, lange Posts!
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.624
#17
Original erstellt von Moonstone:
Andersrum dürfte auch kein allzugroßes Problem sein.
Ne X-Box auf einem PC emulieren? Da es nun um einen x86-Prozessor handelt auf dem ersten Blick wohl einfach. Aber die zweite nFinity-Einheit kommt dann mit doppelter Last.

@Lord Kwuteg:
Nein, ich nehme dir nicht übel, warum auch? Die Diskussion ist anderst verlaufen als ich erwartet habe, aber das kann man in keinem Thread im vorraus sehen. Gezeigt hat es nun, daß die Spieleentwickler sehr wenig oder kaum auf die Bedürnisse der Konsolen-Spieler eingehen. Das einzige was man auf dem PC sieht sind plumpe Umsetzungen. Aber Konsolen-Genres auch auf dem PC aufleben zu lassen? Daran denken die nicht, lieber das schnelle Geld mit Umsetzungen, aus und basta.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
217
#18
die grafik kann basieren auf was sie will , tatsache ist das die xbox kein ddr-ram besitzt und den grafikspeicher aus dem hauptspeicher bezieht ( ähnlich agp ) ... nun wird das ding jetzt durch zauberei schneller als die geforce3 - meiner meinung nach wunschdenken - schneller als die ps2 wird sie schon sein aber mehr auch nicht ....
 

"Q"

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
94
#19
Original erstellt von TimoTei


Trotzdem kann ne Konsole nie besser als nen PC sein, weil
Konsolen nun mal nicht Aufrüstbar sind!

Genau,lieber ein PC besitzen !!:daumen:

Beim Aufrüsten kommt doch erst der ärger :pcangry: und auch der Meinungsaustausch,wie hier im Forum,das Forum hätte sich ja dann erledigt!!:stacheln:

So ne Box ist doch nur was für Gamer:headshot:
Die haben warscheinlich getz nen PC und wissen außer mit dem zu gamen gar nix anzufangen!!:smokin:


Gruß
"Q"
 
Top