News Xbox Live startet am 13. März 2003 in Europa

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Microsoft kündigte nun den Preis und Starttermin seines Xbox Live Services an, der es Spielern mit einem Breitbandanschluss erlaubt, sich mit Mitspielern während des Spiels über Headset zu unterhalten, aktuelle Statistiken, neue Level und Charaktere auf ihre Festplatte herunter zu laden und online zu spielen.

Zur News: Xbox Live startet am 13. März 2003 in Europa
 
A

Anonymous

Gast
bisschen teuer nur fürs online zocken oder? immerhin muss man für die internet-verbindung auch noch bezahlen...
 
A

Anonymous

Gast
1 jahr spielen für 60€~~ dazu das headset und 2 games in der onlineversion find ich ein schnäppchen :)
 
A

Anonymous

Gast
finde ich auch nicht gut, dass man neben der onlinegebühr für die internetverbindung nun auch noch mal für das spielen an sich bezahlen soll. ich kenne mich auf dem konsolenmarkt nicht so gut aus, aber im PC-bereich bieten alle hersteller kostenlose internet-dienste an da sie froh sind wenn ihre produkte fleissig gespielt werden - zufriedene kunden kaufen den nachfolger zu 90%.

wenn ich mir mein ISDN + tarif + DSL + Flat in der summe so anschaue wäre ich nicht bereit dort nochmal monatlich was draufzuschlagen. sind schon ordentliche summen, die man berappen muss um überhaupt dauerhaft (flat) ins inet zu kommen.
 
A

Anonymous

Gast
Also das alles im PC Bereich umsonst ist, stimmt nicht so ganz. Spiele wie Ultima Online Kosten auch Geld!
 
A

Anonymous

Gast
oh ja, korrigiere mich - "fast" alle hersteller - hatte an valve, blizzard & co gedacht. ultima online stellt dort eine ausnahme dar. aber ich glaube auch nur, da man das eigentlich spiel recht günstig bekommt - fast geschenkt - da es ein reines online-spiel ist. korrigiere mich wenn ich falsch liege. aber die konsolenspiele sind oft schon sehr teuer (PC so 40€ , konsolen so 60-70€ ?)
 
Top