News Xbox Nachfolger kommt 2006

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.980
Im japanischen Magazin Famitsu äußerte sich Yoshihiro Maruyama über den Nachfolger der Xbox, der aller Voraussicht nach nicht vor 2006 erscheinen wird. Einen Starttermin für das Jahr 2005 werde man wohl nicht halten können. Dies gibt anderen Herstellern die Möglichkeit mit ihren nächsten Generation der Konsolen vor Microsoft auf den Markt zu kommen.

Zur News: Xbox Nachfolger kommt 2006
 
N

NaturalSound

Gast
ms wird wohl nicht wieder den gleichen fehler machen mit der xbox...die box muss dann alle anderen konsolen in die tasche stecken...wird sie zwar nich schaffen..aber mal sehen
 

Tronx

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.965
Das taktische Spiel hat begonnen, auch SONY hat ja noch kein Termin genannt. Dafür das es die erste Konsole von MS ist, ist es ein Erfolg, zwar kann sie der PS2 in sachen Verkaufszahlen nichts anhaben, doch die Leistung hatten sie allemal getopt.
Denkt daran, bei Word hatte man damals auch nur ein müdes lächeln, wie sich heute als falsch erwies und so wird es auch mit der Konsole.
MS hat einfach zu viel Geld, SONY natürlich auch, deshalb wird mich der Kampf um die Konsole freuen, denn dadruch sinken die Preise.

Wenn wirklich ein ATI GPU zum Einsatz kommt, wird das mit sicherheit was fürs Auge und die meisten Spiele die es auf der PS gibt gibt es auch auf der XBOX, zwar nicht alle wie z.B. die ONLY Titel aber dennoch Spiele die spass machen.

Anmerkung: Mir gehts nicht darum wer besser ist, denn mir machen beide Konsolen spass, die Xbox aber ein wenig mehr (DigitalSound, Live).

-----Zwar nicht zum Thema, aber es verdeutlicht wie schwer es die BOX hat, denn mit einigen Titel aus dem Hause EA wäre mehr gekauft worden.
Schade das EA sich "NOCH" gegen Live stellt, was ja kein Wunder ist, denn EA will wieder ihre eigene Suppe kochen (halte nicht viel von dem Laden, weil sie Spiele kaum supporten oder mit Absicht vershclechtern um die neuen Produkte an die Person zu bringen, z.B. Renegade, C&C ewig nichts gepatcht, EarthBeyond, UO UND Bf mal eben ohne Livesupport ausgestattet, soviel zum MultiplayerSpiel des letzten Jahres, wer will das bitte Solo spielen. Und nun NeedForSpeedUnderground). Das beste war die Strafe an einen LAN Betreiber weil dort FIFA gezockt wurde, nur weil sie auch eine LAN veranstaltet hatten wo es um FIFA ging, lachhaft.

Sollten sich mal ein beispiel bei anderen nehmen, UT, MechAssault, RainbowSix etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.739
Wie ist denn das von NaturalSound zu verstehen? Also ich finde die Xbox braucht sich nicht vor den anderen Konsolen zu verstecken.
Und was heisst denn in die Tasche stecken? Jede Konsole hat ihre eigene Stärken und Schwächen, speziell auf die Hardware zugeschnittene Spiele können das Potential gut ausreizen, wie auf jeder Konsole sowohl auch für den PC.
Gesamtportierungen für alle Konsolen wirken je nach Konsole schlechter oder besser, eigentlich müsste für jede Konsole die Engine völlig neu geproggt sein um die richtige Leistung entfalten zu können, doch stattdessen schauen sie wie ein Einheitsbrei aus.
Naja, war nun doch ein bisschen OF.
 

qman1

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
201
versteh ich auch nich! wo hat denn ms nen fehler gemacht?
okay ... sie ist klobig aber das is auch alles ;)
ich liebe meine xbox mehr als meinen pc, hehe!
grafisch top und das mit nem 733er und ner geforce3 (so halb, halb) ...
siehe pgr2 :)
 

MarcDK

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.551
Der Fehler?

Der Fehler war, eine Konsole nach der PS2 rauszubringen. Der Markt war so ziemloch gesättigt und dann kam MS.

Es haben ja nicht 10 mal so viele Leute eine PS2 wie eine X-Box weil die PS2 technisch schlechter oder besser ist als die XBox sondern wegen der eifnach besseren Spiele der Exklusiventwickler.

Klar machen alle Spiele irgendwie Spaß aber Squaresoft, Konami die eigenen Titel von Sony haben der PS2 einen uneinholenbaren Vorsprung verschafft, den MS nur schwer aufholen konnte.

Wenn die XBox 2 aber diesmal eher als die PS2 erscheint, dann könnten sie auch mehr bzw. bessere ThirdParty Entwickler ins Boot holen.

In meinen Augen wäre es langsam auch besser, wenn Nintendo nur noch Publisher wird, denn nur für Nintendo lohnt es sich gerade im PAL-Bereich im MOment nicht einen GameCube zu besitzten, weil einfach Flaute herscht, wenn man Resident Evil Remake, Zero, Zelda usw. schon durch hat.
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Bedenke: Die Leistung der PS2 mit der der Xbox zu vergleichen ist schwer, da die Playtstaion weitaus früher auf dem Markt erschienen ist.
 

Jujjine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
562
Eine Fehler MSs war es auch, sich nicht genug um Japan zu kümmern. Denn die machen die besten Spiele (Nintendo, Squaresoft). Und wie die news schon sagt, eben da war der Markt schon mit der PS2 gesättigt und die Entwickler dort wollten auch eher schlecht als recht. Für die Xbox2 muss dann halt die Kriegskasse herhalten, aber die ist ja auch prall gefüllt :)
 

h0munkulus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
474
na ja,
bin gespannt ob es nochmal ein 3kampf wird... also welche rolle big N noch spielen kann. man stellt sich vor nintendo verzichtet z.B. durch eine extrem kräftige geldspritze von m$ oder SONY auf eine neue konsole produziert aber für die jeweilige firma exklusiv titel O_o !!
wie auch immer will nintendo erfolg müssen sie ihr konzept "REINE spielekonsole" fallenlassen... aber wenn es in den multimedia bereich geht, hat SONY und m$ einfach zu viel know-how... eine zwickmühle für nintendo ;) mal schauen was da geht !!

zur thematik wer früher kommt ->
SONY braucht keine angst zu haben. sie können es sich leisten auch ein halbes jahr nach der xbox zu releasen. die riesige PS2 community wird auf jeden fall auf den PS 3 release warten ;) für m$ ist es lebenswichtig, die xbox 2 dann bereit zu haben wenn die PS 3 erscheint viel früher darf es auf keinen fall sein (beispiel dreamcast -> zu früh, schlechte promo, alle warteten auf PS2). die box muss dann den 1on1 vergleich klar für sich entscheiden. mehr fähigkeiten (multimedia, performance, usw.), niedrigerer Preis (um einiges günstiger, absoluter kampf-preis) und das besser launch packet was games betrifft. jedes genre mit top-titeln anbieten, bundles anbieten usw.

m$ muss sich auf eine material-schlacht einlassen die stark ins geld gehen wird !! hier hat m$ kein problem, sie haben ein so enormes kapital, die xbox kann ruhig extreme verluste einfahren. das geld wird mit den spielen gemacht nicht mit den konsolen ;) wer mehr konsolen "verschenkt" kann nachher mehr geld reinholen (überspitzt gesagt)...
wie auch immer wird sehr spannend.
hoffen wir die wahrscheinlich extrem billigen next-gen konsolen schaden dem PC als spieleplatform nicht !!
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.739
Also ich sehe das nicht als einen Fehler an, dass die Xbox nach der PS2 erschienen ist. Es ist jederzeit möglich den Markt mit einer neuen Konsole leer zu fegen, wer hatte damals je an das Wegbrechen von Atari, Commodore, SEGA&Nintendo gedacht? Ehemals domierende Marktherrscher, heute japsen sie (naja, fast) um das Überleben.
Nun wie gesagt, der Zeitpunkt des Erscheinen der Konsole ist nicht ausschlaggebend für den Erfolg, das hat man schon mit der Goldstar/Panasonic 3DO, Sega Mega Drive und Sega Dreamcast gesehen auch trotz überzeugender Software.
 

Night-Hawk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
748
um mal den letzten thread aufzugreifen, daran das die neuesten konsolen dem PC schaden als spieleplatform weil die billiger in der anschaffung sind glaube ich nicht. konsolen sind doch immer für mehrere jahre konzipiert, was die möglichkeiten der programmierer, im hinblick darauf immer neueste technische features zu präsentieren, doch arg limitiert. Man muss sich als programmierer immer im bereich dessen bewegen, was die jeweilige konsole leisten kann. und microsoft ist ja im moment bemüht mit enormen kapital einsatz das verlustgeschäft x-box noch irgendwie zu retten.
 
N

NaturalSound

Gast
Zitat von Crazy_Bon:
Wie ist denn das von NaturalSound zu verstehen? Also ich finde die Xbox braucht sich nicht vor den anderen Konsolen zu verstecken.
Und was heisst denn in die Tasche stecken? Jede Konsole hat ihre eigene Stärken und Schwächen, speziell auf die Hardware zugeschnittene Spiele können das Potential gut ausreizen, wie auf jeder Konsole sowohl auch für den PC.
Gesamtportierungen für alle Konsolen wirken je nach Konsole schlechter oder besser, eigentlich müsste für jede Konsole die Engine völlig neu geproggt sein um die richtige Leistung entfalten zu können, doch stattdessen schauen sie wie ein Einheitsbrei aus.
Naja, war nun doch ein bisschen OF.
und trotzdem werden die leute die heute die ps2 haben wieder ne ps auf dem boden vor ihrem fehrnsehr stehen haben.. ausserdem wird es M$ nicht schaffen zum release der xboxII einen konkurenzfähigen Preis zu machen.
 

Tronx

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.965
??? wieso soll bitte MS mit ihrem Kapital nicht konkurenzfähig im Preis sein, NaturalSound?
VIA wird es eher schwer haben, aber MS doch nicht. Die zahlen, laut Steve, die Xbox aus der Kaffeekasse. Auch SONY wird nicht schwer haben, die haben genauso eine "Kriegskasse".

MS hat überall seine Finger im Spiel, gerade was Geld anbelangt. Wahlkampf von Bush, NASA etc, wieso sollten sie bei "kleingeld" im Konsolenbereich den kürzeren ziehen?

Wenn beide zur gleichen Zeit rauskommen gebe es kein besseren Zeitpunkt. Will erstmal die Hardwaredaten hören, bevor ich mich entscheiden werde. Denn beide Konsolen werden mit Sicherheit gut.

Hat jemand MAX Payne auf der PS2 gespielt? Hilfe
Auf der XBox dachte ich, ich hätte Matrix im DVD liegen, sowas will ich von der nächsten Generation bei der PS3 sehen/hören ;-)
 
N

NaturalSound

Gast
Zitat von Tronx:
Hat jemand MAX Payne auf der PS2 gespielt? Hilfe
Auf der XBox dachte ich, ich hätte Matrix im DVD liegen, sowas will ich von der nächsten Generation bei der PS3 sehen/hören ;-)
die xbox ist um einiges später raus gekommen als die ps2 und jetzt schaut man sich die hardware an, würde ich mal glatt behaupten das, wenn die xbox die gleiche(annähernd gleiche spezifikationen) hardware hätte, die ps2 davon ziehen würde...

und ich glaube ms wird sie wieder nicht zum gleichen zeitpunkt raus bringen, damit sie zeit genug haben, eine bessere console zu basteln...

zum preis.. klar hat ms geld, wie partikel im kaffebeutel..wenn nicht noch mehr, tortzdem hat dieser Konzern ausgaben...da reichen selbst die höchsten erspaarungen nicht aus..(auf dauer gesehen)

schließlich wollen die ja mit der Xbox ordentlich Geld verdienen unzwar mit der Xbox2

mal gucken welche graka die xbox bekommt ati oder nvidia?!
 
Top