Zahlt sich Grafikkarte aus?

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#1
Ich besitzte momentan eine Ati Xpert 2000 32mb. Zahlt es sich aus auf eine Hercules Prophet 4500 Kyro2 mit 64 mb umzusteigen?

Mein System:

Pentium 3 886 Mhz (aufgemotzt von 800Mhz)
256 Mb Ram 100
Win me
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#2
Gerade so

Das würde ich schon sagen. Besonders in den höhren Auflösungen sollte sich der Kauf einer Kyro2 Karte auszahlen. Dein System sollte gerade noch schnell genug sein, um das fehlende T&L zu kompensieren,.
 

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
#3
hi

denke auch auf jeden fall das sich es auszahlt den die ati is ja wohl ober schrott:utminigun: hab auch nen p3@875 geforce 1 ddr
und rüste nächste woche auf ne geforce 2 64 pro@ultra auf.
freu mich schon
:D :D :D

mfg geforce:headshot:
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#4
Wenn Geld keine so große Rolle für dich spielt empfehle
ich dir ne GEFORCE3 von LeadtekWinfast!!

diese Karte ist ein Traum
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#6
Grafikkarte

Setz dir eine GeForce2 Pro rein, die bringt super Leistung (incl. T&L) und kostet gerade mal 100,- DM mehr als die Prophet 4500.
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#7
@ WebSteffen

bei CAD-Anwendungen zahlt sie sich genauso aus.......
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#9
Ich werde es mir noch überlegen ob ich die Prophet 4500 rein haue oder die Geforce 2 ultra!
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#10
Was ist jetzt besser die Kyro 2 mit 64 mb oder die ASUS V7700 GeForce2 GTS DeLuxe AGP 32MB DDr?
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.487
#11
Welche Auflösung?

Ich würde mir eine GeForce 2 GTS kaufen, da die Kyro 2 kein Transforming & Lightning unterstützt, was vor allem bei zukünftigen Spielen sehr wichtig ist! Andererseits könnte dein schneller Prozessor diesen Nachteil wieder etwas ausbügeln.

Es kommt auch darauf an, ob du in hohen oder niedrigen Auflösungen spielen willst. In 640x480 kann die Kyro 2 ihre Vorteile nicht ausspielen und ist langsamer als eine GeForce 2 GTS. In höheren Auflösungen kann sie die GTS aber hinter sich lassen! :)
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#12
Karte ohne T&L

Ich würde mir heutzutage keine Grafikkarte ohne T&L mehr kaufen, die sind einfach veraltet und passen nicht zu einem modernen Hightech System. Eine GeForce2 Ultra würde ich jedoch auch nicht nehmen, da hier der Preisunterschied zur GeForce3 so gering ist, dass ich eher letztere nehmen würde. Oder wenn nicht so viel Geld da ist, dann eher eine GeForce2 Pro.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.625
#13
Re
@Moonstone: Hehe, so billig ist eine GeForce3 auch nicht. Aber ich weiss schon was du meintest.
Wie ich schon einmal geschrieben habe, wenn ich die Wahl zwischen einer GeForce2 GTS und einer Kyro2 hätte, ich würde die Kyro2 nehmen.
Die GTS ist ja auch nimmer so flott und die Kyro2 ist durchaus ein starker Konkurrent. Je nach Benchmarks schwächelt die Kyro2 zwar ganz schön, aber es ist erstaunlich wie gut sich dann aber die Kyro2 in den Q3Engine-basierenden Spielen mit den Nvidia-Karten schlägt!! Obwohl ja Quake3 die T&L-Einheit nutzt und die Detonatoren auch sonst schon auf Quake3 optimiert sind.
Bei den zukünftigen Spielen wird auch selbst die Geforce2 nicht mehr ausreichen, da ist das T&L-Urgument nicht mehr haltbar.
SOF2, DOOM3, Aquanox und UT2 werden gezielt eine GeForce3 besser unterstützen als mit jeder anderer Karte. Und bis dahin wird die Kyro2 auch sehr gut seine Dienste tun.
Aber wer nun welche Karte schlussendlich kauft, bleibt seine eigene Entscheidung.

 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.487
#14
Keine Grafikkarte ohne T&L!

Ich schließe mich Moonstone an! Obwohl nVidia ein bißchen Konkurrenz gut gebrauchen könnte, würde ich mir keine Grafikkarte ohne Transforming & Lightning mehr kaufen! Gerade diese Technologie verwenden die Spiele, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen und deshalb sollte eine Grafikkarte, die man ja nicht nur für ein halbes Jahr kauft, dieses Feature auch unterstützen! :)
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.487
#16
Genauere Informationen

@Unregistered:
Wo geht sie denn ab wie eine Rakete? Wäre schön, wenn du deine Behauptung (welche ich hier nicht unbedingt streitig machen will ;)) mal etwas mit Zahlen stützen würdest! :)
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#18
Also ich habe mich entschieden:

Wenn ich zu meinem Geburtstag wenig Money bekomme: Asus V7700, Geforce II GTS, Deluxe, 32 MB DDR, TV in/out, inkl. 3D Brillen

Wenn ich viel Money bekomme: ELSA Gladiac, Geforce2 ULTRA, 64MB DDR, Retail

PS: Ist die Elsa Gladiac immer noch so schwer zu bekommen?

 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.203
#19
gladiac

@ Lusiman:
Ich habe mir kurz vor dem erscheinen der GF3 die GF2ultra (Elsa Gladiac) gekauft, und damit bin ich 200%tig zufrieden!
Abgesehen davon, dass die Karte auch "nur" ~800DM kostet
kostet die GF3 noch 150-200DM mehr, und nur die erweiterten "Textel-Shader" bringen es auch nicht so!!!
jedeoch stimmt es auch, dass der unteschied, bei "Genug" Geld, nicht so groß is...*g*
Also, ich bleibe bei meiner GF2ULTRA...
den der ramdac und der coretakt stimmt mit dem der GF3 überein... *;-)*
CYA
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.487
#20
Kein Asus!

@Lusiman:
Kauf dir keine Asus-Grafikarte, du wirst es wegen Punkbuster sonst eventuell noch bereuen! :( Es gibt da genügend Alternativen, wie Elsa, Leadtek, MSI, die keineswegs teurer sind und auch teils einen optionalen TV-Out / TV-In anbieten!

Wenn es dir auf dei Shutter-Brille ankommt, kauf dir eine Grafikkarte von Elsa, z.B. die "ELSA GLADIAC GeForce2 GTS". Die Shutter-Brille kannst du noch passend zu dieser Grafikkarte bestellen, wenn sie nicht dabei ist!
 
Top