Zalman 7000 Problem!

Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Hallo Leute,

ich habe den Zalman 7000 Alu-Kupfer, mein Problem jetzt, ich müsste ivh eigentlich das hier machen ( siehe Bild )

Aber wie und womit kann ich das machen? Das Teil sitzt da ja locker im Kühlblock :(

Bitte Beschreibung, ich möchte nichts kaputt machen :o
 

Anhänge

M.o.D

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.232
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Ich hab den gleichen kühler. Du musst erstmal die 2 alu stäbe ins retention modul einsetzen und dann den kühler daraufsetzen und dass ist das was auf dem bild zu sehn ist nicht lose, sondern zwischen kühlkörper und lüfter. du musst dann diesen "steg" mit den alu stäben verschrauben.

Guck dir am besten dies hier an http://www.zalman.co.kr/images/swimages/2003/7000.swf
 

VanillaCokeMan

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Scherzkeks!

Es ist mir schon klar, das ich den Lüfter erst aufs Mainboard montieren soll, aber wie, wenn ich fragen darf soll ich das bitte tun, wenn der Kühler im jetzigen Zustand nicht aufs Board passt?



/edit

Weiteres Problem, anscheinend hat Zalman echt gepfuscht!

Mit welchem Teil kann ich dann den Kühler an den im Board verschraubten zusammenschrauben, ich habe hier nur so komische goldene dicke " Schrauben ", diese passen aber nicht in die Platte, womit der Kühler mit dem Board verschraubt werden " soll "

Echt, ich hätte wenigstens erwartet, dass in der Verpackung alles drin ist, was man für die Montage benötigt, nie wieder Zalman!
 
Zuletzt bearbeitet:

VanillaCokeMan

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Ich könnte die von Zalman UMBRINGEN!

Von den ganz normalen Schrauben hat es in dem dummen Paket NUR 4 Stück, für die Montage benötigt man allerdings 6, habe ich einen absoluten Müll bekommen, oder mit welchen Schrauben verbinde ich Kühler mit dem Board.
( alle die den Lüfter haben, wissen, was ich meine )
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.686
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Nun mal ruhig Blut, vielleicht hilft dir dass ja schon weiter, ich sehe da nur vier Schrauben. *klick*
 

Slayerise

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
36
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

ganz ruhig. hab diesen kühler gerade vor einer halben stunde auf mein p4 mainboard befestigt.
pass auf. du brauchst nur 2 schrauben und die alubügel. die schiebst du, wie in der anleitung beschrieben unter die "schlaufen" des retention moduls. da bleiben sie erstmal liegen. nun setzt du den kühler auf die cpu in justierst den eisenstab in der bite mit den zwei bohrungen auf jeder seite über die löcher der alubögen. nun nimmst du eine schreaube undschraubst den kühler an den beiden alubögen fest, die sich dann im retentionmodul festspannen. solte alles hinhauen. ich hab es ja gerade selber gemacht.
CU
 

M.o.D

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.232
Re: Wichtig: Zalman 7000 Problem!

Ahh sorry, seh grad erst dass du nen AXP hast. Der Link von Hitman müsste aber alles erklären. Dafür benötigt man aber nur 4 und net 6 schrauben
 

VanillaCokeMan

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Ok,

dass ganze hat sich jetzt von selbst erledigt ( ich schreib grad von meinem Rechner ), ich hab an der Alustange im Kühler drin rumgesägt, dass das 1. Loch weg ist und dann solange mit der Eisenfeile gearbeitet, bis es knapp doch noch draufgegangen ist, ich habe noch nen Paar Schrauben aus dem Keller geholt und fertig!

Man sollte aber beim Kauf, von "fast" überdimensionierten Lüftern aufpassen, dass es beim Einbau etwas - (viel) Geduld braucht ;)


Dafür läuft jetzt mein xp2400 + als 3000 und hat bei Last 56° :D :D :D

( Nicht die Silent Einstellung, sondern Normal )


/ hey, was ist eigentlich so schlimm an mir, dass man mich wie nen verrückten votet?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top