Zuverlässig die Temperatur bei ner AMD CPU messen?

SL45i_user

Commander
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.809
Wie wärs mit nem Thermometer?
Das ist am zuverlässigsten!
Aber du musst dann den Lüfter entfernen und dabei den PC laufen lassen.

Zum Beispiel mein MB(MSI 6178) hat gar keine Temperatur sensoren intern!!!!!!
(ist ja auch ein scheiß BOARD)
 

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
Aber du musst dann den Lüfter entfernen und dabei den PC laufen lassen.
tu das bloss nicht! damit stirbt deine cpu schneller als du H-I-T-Z-E-T-O-D buchstabiert hast! also vorsicht!
der beste weg ist vielleicht ein digital-thermometer mit einem langkabeligen :D fuehler. den klebst du (oder befestigst halt irgendwie anders) einfach so nah es geht an das cpu-die (das kleine viereckige kristalline "scheibchen" in der mitte vom "bauteil prozessor". dann kuehler drauf und erst dann einschalten und messen! ich hab mal irgendwo im netz ne gute anleitung fuer sowas gesehn aber ich habe keine ahnung wo das war. http://www.octools.com/ oder http://www.pro-cooling.com/ sind fuer sowas aber allgemein gute adressen ;)



Zum Beispiel mein MB(MSI 6178) hat gar keine Temperatur sensoren intern!!!!!!
also nach den informationen die ich hier gefunden habe (die handbuecher geben auskunft :)) hat dein mainboard sensoren fuer cpu- und systemtemperatur sowie diverse luefterdrehzahlen ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ejssfeldt

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
846
Ich bezweifle dass du's mit solchen "Basteleien" :) genauer hinkriegst als mit einem Proggi oder der Boardmessung...

Das mit dem Kühler abnehmen und laufenlassen würd ich übrigens besser lassen, nicht dass deine CPU am höhepunkt ihres Lebens stirbt ;D
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
Original erstellt von Premi
Wie kann ich so genau wie möglich messen wie die Temperatur der CPU ist! AMD CPU Messungen per Programm meinte mein Freund seinen nicht zuverlässig! Stimmt das oder nicht und wenn ja wie kann man genau messen!
Hi Premi, das stimmt, die Temperaturmessung is nicht sooo genau, aber man kann sich schon einigermaßen drauf verlassen.Ich wuerde Dir raten..kauf Dir einen fetten Kuehler, dann biste auf der sicheren Seite.Dann musst Du Dir auch keinen Kopp machen, ob die Temperatur stimmt.

MfG Fairy
 

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
schau mal hier nach, die haben eine breite palette an allen möglichen kühlern mitsamt beschreibung etc. und die liefern sauschnell :D
gute kühler kommen von global win, alpha oder swiftech. allerdings solltest du beachten - die besten kühler machen soundmäßig einem startenden flugzeug konkurrenz. also wäge ab, und kauf dir keinen für deine zwecke zu "guten" ... d.h. *lauten* ... kühler... also einer mit 4500-5000 u/min reicht, 7000 hab ich hier und das ist manchmal sehr nervzehrend :D :D :D
vielleicht geben noch paar andere boardies hier ihren senf ab, ich habe mich lange net mehr mit kühlern befasst, weiss also net mehr so genau was der beste auf dem markt heutzutage ist ...
so denn ...
 

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
hallo du ich würde mir den alpha pal 8045 mit global win cooltium power lüfter holen !

HAb den selber und der hält meinen xp 1700+ @1800+ auf unter 40 °C !

Der ist eigentlich sehr gut und mit 138 DM noch sehr ehrschwinglich !


HAb den bei http://www.frozen-silicon.de/ gekauft !

Die sind gut und haben eine sehr grosse Auswahl !

Aber auch gut ist : http://www.pc-cooling.de/
 
U

Unregistered

Gast
ich bin auch auf der suche nach einem lüfter für 1900+ auf nem epox 8kha+ BLOSS!!! das ding soll kühlen auf den epox passen und nicht laut sein weil der rechner bei mir im schlafzimmer steht!
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
0

0h4

Gast
also ich hab nen xp 1700+ auf epox 8kha+ in nem cs 601 gehaeuse.. sind 4 luefter drinnen und auf dem cpu hab ich den billigsten kuehler den es wohl gibt :D "coolermaster".. war "gratis" bei der cpu dabei... laut "mbPROBE" is mein system auf ~21° und meine cpu auf ~36°.. nach q3 bzw cs zockerrei... ob das schon unter volllast ist weiss ich nicht *g*
 
0

0h4

Gast
also im moment sogar sys: 17° cpu: 32°
vielleicht sollte ich das fenster wieder zumachen *g*
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
Wunder ueber Wunder ;)

Original erstellt von 0h4
also im moment sogar sys: 17° cpu: 32°
vielleicht sollte ich das fenster wieder zumachen *g*
Bin mal gespannt auf deine naechste Antwort, da steht dann wohl, Sys -10°..., CPU +10° *g*

MfG Unglaeubiger Fairy ;)

____________________________

Stell Dir vor, es ist Sylvester und keiner geht hin !
____________________________
 
Top