Worum geht's?

Die CeBIT in Hannover ist die größte IT-Messe der Welt. Im Jahr 2015 steht sie unter dem Motto D!conomy. Aus „digital“ und „economy“ zusammengesetzt soll das Kunstwort die fortschreitenden Veränderungen, die die Informationstechnik und Digitalisierung auf die Gesellschaft und die Wirtschaft haben, verdeutlichen. Der Untertitel der CeBIT 2015 lautet deshalb „Die vierte industrielle Revolution, die radikale Innovationen und disruptive Geschäftsmodelle hervorbringen wird“.

Mehr Details ausklappen

Für ComputerBase vor Ort waren Volker Rißka, Hendrik Engelbertz, Frank Hüber, Jan-Frederik Timm und Carsten Lissack.