Be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM im Test

Ruhe in der Mittelklasse
Autor:

Einleitung

Effizient und leise soll das neue Netzteil vieler unserer Leser werden. Enermax Platimax (ComputerBase Test) und be quiet! Dark Power Pro (ComputerBase Test zeigen, dass auch aktiv gekühlte Netzteile extrem leise sein können. Allerdings möchte nicht jeder deutlich über 100 Euro für einen die Ohren schonenden Spannungswandler ausgeben, andererseits erfüllen viele Mittelklasse-Netzteile nicht die Ansprüche von Silent-Enthusiasten. Mit dem im Vergleich zu Platimax und Dark Power Pro ein gutes Stück günstigeren be quiet! Straight Power E9 gibt es auch in der gehobenen Mittelklasse ein Netzteil, das der perfekte Partner für leise Systeme sein soll.

be quiet! Straight Power E9 CM
be quiet! Straight Power E9 CM

Die aktuelle be quiet! Straight-Power-E9-Serie deckt mit acht Modellen den Leistungsbereich von 400 bis 700 Watt ab. Die Versionen mit 480, 580 und 680 Watt Nennleistung tragen zudem den Zusatz „CM“ und verfügen über ein teil-modulares Kabelmanagement. Alle Straight Power E9 sind 80Plus-Gold-zertifiziert und nutzen einen entkoppelten Silent-Wings-135-mm-Lüfter zur Kühlung. Wir testen das 480-Watt-Modell mit Kabelmanagement.

Anzeige