Be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM im Test (9/10)

Ruhe in der Mittelklasse
Autor:

Lautstärke

Für die Messung der Lautstärke greifen wir auf die im Abschnitt „Testsysteme für Lautstärkemessung“ beschriebenen Szenarien zurück, die unterschiedliche Verbräuche mit verschiedenen Testsystemen und Programmen beim Einsatz normaler Rechnerkonfigurationen simulieren.

Szenario gemessene Leistungsaufnahme des Gesamtsystems
1 unter 10 Watt
2 75 Watt
3 180 Watt
4 320 Watt
5 425 Watt
6 525 Watt
Lautstärkemessung
 Szenario 1:
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
33,0
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
Enermax Triathlor FC 550
33,9
Corsair Builder Series CX430
34,0
Sea Sonic G-Series G-550
34,2
LC-Power Gold Series LC9450 400 Watt
34,5
Corsair CX500
34,7
Fractal Design Tesla R2 500W
36,3
 Szenario 2:
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
33,0
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
Enermax Triathlor FC 550
33,9
Corsair Builder Series CX430
34,1
Sea Sonic G-Series G-550
34,2
LC-Power Gold Series LC9450 400 Watt
34,5
Corsair CX500
34,8
Fractal Design Tesla R2 500W
36,3
 Szenario 3:
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
33,0
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
Enermax Triathlor FC 550
33,9
Sea Sonic G-Series G-550
34,3
LC-Power Gold Series LC9450 400 Watt
34,5
Corsair Builder Series CX430
34,5
Corsair CX500
35,2
Fractal Design Tesla R2 500W
36,3
 Szenario 4:
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
33,0
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
Sea Sonic G-Series G-550
34,3
Corsair Builder Series CX430
34,5
LC-Power Gold Series LC9450 400 Watt
34,6
Corsair CX500
35,2
Fractal Design Tesla R2 500W
36,3
Enermax Triathlor FC 550
44,9
 Szenario 5:
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
34,0
Corsair Builder Series CX430
35,1
Fractal Design Tesla R2 500W
36,5
Corsair CX500
37,6
LC-Power Gold Series LC9450 400 Watt
39,3
Sea Sonic G-Series G-550
47,5
Enermax Triathlor FC 550
48,4
 Szenario 6:
be quiet! Dark Power Pro P10 550W
33,2
Enermax Platimax 500 Watt
33,2
be quiet! Straight Power E9 480 Watt CM
36,5
Fractal Design Tesla R2 500W
36,5
Corsair CX500
39,5
Enermax Triathlor FC 550
49,4
Sea Sonic G-Series G-550
53,0
Angaben in dB(A)

Subjektive Einschätzung: Bei der Lautstärke macht be quiet! dem Marken-Namen alle Ehre: Elektronik- und Lagergeräusche sind minimal, die Lüfterdrehzahlen angenehm niedrig. Bei geringer bis mittlerer Last ist das Netzteil noch leiser als das bereits nahezu lautlose Dark Power Pro, bei Volllast dreht der Lüfter etwas auf, das Netzteil bleibt aber immer noch leise. Mit der Lautstärke des Straight Power E9 sind wir absolut zufrieden, trotz der aktiven Kühlung kann das E9 lange mit komplett lüfterlosen Netzteilen konkurrieren.