Gamespy-Aus : Gearbox migriert Borderlands zu Steam

, 20 Kommentare
Gamespy-Aus: Gearbox migriert Borderlands zu Steam

Nach dem Aus von Gamespy sind Matchmaking- und Mehrspielerfunktionen des Koop-Shooters Borderlands aktuell ohne Funktion. In einem ersten Schritt bindet Gearbox im Zuge der geplanten Migration zu Steamworks nun alle Versionen des Titels an Steam.

In der Steam-Bibliothek findet sich dazu in der Rubrik „Tools“ das „Borderlands Granting Tool“, mit dem sich die Disk-Version des Spiels in die Plattform integrieren lässt. Für das Basisprogramm wird dabei nicht der CD-Schlüssel, sondern die DVD selbst benötigt. DLCs lassen sich im Anschluss wie gewohnt über die Aktivierung des jeweiligen Keys respektive denjenigen der „Game of the Year“-Edition mit der Funktion „Ein Produkt auf Steam aktivieren“ freischalten. Wer seine Schlüssel verloren hat, kann sich diese über die Gearbox-Homepage erneut zuschicken lassen. Die vollständige Umstellung der Infrastruktur auf Steamworks soll noch in diesem Sommer abgeschlossen werden.

Zu den nach dem Ende der GameSpy-Ära ohne Einschränkungen weiterhin funktionsfähigen Spielen zählen aktuell folgende Spiele:

20 Kommentare
Themen:
  • Max Doll E-Mail Google+
    … verfasst Tests und Berichte mit dem Schwerpunkt Eingabegeräte, PC-Spiele und Next-Gen-Konsolen auf ComputerBase.