Notiz Technik-Tipp : Capslock-Taste verkürzt Ladezeiten in XCOM 2

, 34 Kommentare
Technik-Tipp: Capslock-Taste verkürzt Ladezeiten in XCOM 2

XCOM 2 ist zwar ein gelungenes Spiel, kämpft aber mit massiven Hardwareanforderungen und Leistungshunger. Zumindest zur Verkürzung der bisweilen langen Ladezeiten haben Anwender aber bereits eine Lösung gefunden: Das Drücken der „Capslock“-Taste verkürzt die Wartezeit enorm.

Beim Wechseln vom Abschlussbildschirm einer Mission zurück in die Basis der Xcom-Taskforce kann es im schlimmsten Fall zu minutenlangen Ladezeiten kommen. In diesem Fall hilft – so seltsam dieses Vorgehen klingt – nach übereinstimmenden Nutzerberichten die Betätigung der Capslock-Taste.

In einer allgemein gehaltenen Stellungnahme bezüglich der Beschwerden über den für das Genre untypisch hohen Hardware-Hunger gegenüber PC Gamer erklärte Publisher 2K Games, sich der Probleme, die „einige Spieler“ mit XCOM 2 hätten, bewusst zu sein. Gegenwärtig sammle man weitere Informationen und werde „den Titel zukünftig mit Updates pflegen“.

Update 13.02.2016 09:15 Uhr  Forum »

Gegenüber Eurogamer haben die Entwickler von Firaxis die Funktion der Capslock-Taste näher ausgeführt. Demnach zwingt der Tastendruck das Spiel, alle ausstehenden Ladeanfragen sofort auszuführen. Dies könne jedoch potentiell zu Abstürzen führen.

Hitting the key, through a rube-goldberg-esque series of events, forces all outstanding load requests to be filled immediately in a single frame. This causes a massive hitch, and potentially could crash the game. If you don't care about those adverse effects the synchronous load is faster.

Firaxis
34 Kommentare
Themen:
  • Max Doll E-Mail Google+
    … verfasst Tests und Berichte mit dem Schwerpunkt Eingabegeräte, PC-Spiele und Next-Gen-Konsolen auf ComputerBase.