Notiz Amazon Kindle : E-Reader benötigt aktuelle Firmware bis 22. März 2016

, 3 Kommentare
Amazon Kindle: E-Reader benötigt aktuelle Firmware bis 22. März 2016

Amazon fordert Nutzer bestimmter E-Book-Reader der Kindle-Serie auf, bis zum 22. März auf die aktuell erhältliche Firmware zu wechseln, da nach dem genannten Zeitpunkt sonst keine digitalen Bücher mehr im Kindle-Shop gekauft oder aus der Cloud geladen werden können.

Darüber hinaus sollen Modelle mit veralteter Software in Zukunft nicht mehr auf diverse Kindle-Dienste zurückgreifen können. Über den genauen Grund des Updates lässt Amazon Kindle-Nutzer jedoch im Unklaren. Welche Modelle mit welcher Versionsnummer betroffen sind, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden:

Gerät und Jahr Benötigte Software-Version Aktualisierungmethode
Kindle 1. Generation (2007) 1.2.1 Drahtlos verbinden
Kindle 2. Generation (2009) 2.5.8 Drahtlos verbinden
Kindle DX 2. Generation (2009) 2.5.8 Drahtlos verbinden
Kindle Keyboard 3. Generation (2010) * 3.4.2 oder höher Verwenden Sie WLAN
Kindle 4. Generation (2011) 4.1.3 oder höher Verwenden Sie WLAN
Kindle 5. Generation (2012) 4.1.3 oder höher Verwenden Sie WLAN
Kindle Touch 4. Generation (2011) * 5.3.7.3 oder höher Verwenden Sie WLAN
Kindle Paperwhite 5. Generation (2012) * 5.6.1.1 oder höher Verwenden Sie WLAN
Kindle Paperwhite 6. Generation (2013) Kein Update benötigt Kein Update benötigt
Kindle 7. Generation (2014) Kein Update benötigt Kein Update benötigt
Kindle Voyage 7. Generation (2014) Kein Update benötigt Kein Update benötigt
Kindle Paperwhite 7. Generation (2015) Kein Update benötigt Kein Update benötigt
* Diese Reader müssen trotz 3G-Funktion mit dem WLAN verbunden werden, um das aktuellste Software-Update zu erhalten.
3 Kommentare
Themen:
  • Michael Schäfer E-Mail
    … widmet sich dem Ressort Mobiles mit den beiden Schwerpunkten E-Book-Reader und Android-Tablets.