Dead Island 2 : Entwicklung wird von Sumo Digital fortgesetzt

, 18 Kommentare
Dead Island 2: Entwicklung wird von Sumo Digital fortgesetzt
Bild: Deep Silver

Die Arbeiten an Dead Island 2 werden nach dem Wechsel des Entwicklerstudios fortgesetzt: Nachdem Deep Silver Yager (Spec Ops: The Line) im Juni 2015 von den Arbeiten an dem Koop-Shooter entbunden hatte, arbeitet nun Sumo Digital an der Serienfortsetzung, die bislang überwiegend an Plattform-Portierungen gearbeitet haben.

Ob Elemente oder Reste des von Yager erstellten Spiels übernommen werden, ist aktuell nicht bekannt. Gegenüber MCV erklärte das Mutterunternehmen des Publishers lediglich, dass Sumo Digital „sehr viel Verständnis der Marke und kreative Ideen gezeigt“ habe, zudem besitze das Studio „eine exzellente Vision [für das Spiel] die mit unserer eigenen übereinstimmt“. Nähere Informationen zum Spiel und dessen „ambitioniertem“ Konzept sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

18 Kommentare
Themen:
  • Max Doll E-Mail Google+
    … verfasst Tests und Berichte mit dem Schwerpunkt Eingabegeräte, PC-Spiele und Next-Gen-Konsolen auf ComputerBase.