PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Netzteil und Prozessorkühler Empfehlung



slayce
08.04.2002, 20:20
Hallo da,

ich bins jetzt langsam leid mit meinem scheiss lauten standard Netzteil und Kühler (bzw der Lüfter dadrauf ;) ). Deswegen hab ich jetzt vor mir low-noise Komponenten zu besorgen. Nur leider hab ich (fast) keinen Plan welche. :D Als ich mal ein bisschen geguckt hatte, habe ich mir den Super Silent 2000 Kühler von Arctic Cooling und das Enermax EG-365 AX-VE (W) FCA rausgeschrieben. Mal ganz davon abgesehen, dass ich nicht wirklich weiss wo ich das Zeugs am billigsten bekomme, würde ich auch noch gern die Meinung von ein paar anderen hören, welche Teile sie mir empfehlen würden. Preisrahmen sind ca 150€.

Systemdaten, die wohl ganz wichtig sinn, um Dimensionierung von Netzteil und Kühler einschätzen zu können:
- AMD Thunderbird 1,33GHz
- 1 Festplatte
- 1 Brenner
- 1 DVD-Laufwerk
- Floppy- Laufwerk ;)
- Netzwerkkarte
- GF2MX
- Kaltlichtkathode

Wie gesagt, eure Meinung zur Komponentenwahl wäre mir wichtig (wenn ihr auch noch wisst, wo man's billig kriegt umso besser ;) )

Danke schonmal

MfG Slayce

Blutschlumpf
08.04.2002, 20:45
Also zu Enermax: Pass auf, dass du eins von den neuen mit PFC und manueller Drehzahlregelung bekommtst.
Hab selber noch ein "altes" mit temperaturregler und das ist wohl die lauteste Komponente an meinem System

Zum Kühler:
Ich würd nen Coolermaster Heatpipe mit leiesem Lüfter holen

Das dürfte so ungefähr auf deine 150€ passen.