PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Internet auf einem PC nur halb so schnell



Verrek
16.05.2008, 16:33
Hallo,

ich habe seit neustem ein bescheidenes Problem.

Und zwar erreiche ich auf meinem PC nur die Häfte der Bandbreite(~6MBit von ~12MBit), wohin gegen ein anderer PC im Netzwerk die volle erreicht.

Das Problem ist mir irgendwann nachdem ich SP3 drauf gespielt hatte aufgefallen.
Ich vermutete also das es daran liegt, aber nach der Formatierung ist es immer noch so.
Mit einem LAN-Kabel hab ich übrigens das selbe Problem.
Keine Ahnung was das sein kann :(

Hoffe eine/r hat ne Idee.


System:
Win XP
AMD X2
2GB RAM
FritzBox 7141
FritzBox WLan Stick 1.1

marcol1979
16.05.2008, 16:57
Versuche mal mit DFÜ Speed die Werte anzupassen.

http://www.chip.de/downloads/DFue-Speed-2.2_13000359.html

0815burner
16.05.2008, 17:27
Haste dem Router eventuell eine Limitierung oder sonstwas eingetragen? Haben beide PC die selben rechte

Verrek
16.05.2008, 18:19
Ok habs gerade rausgefunden,nachdem ich zum x-ten mal formatiert hab. Es liegt an AntiVir Premium