PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Autoversicherung



Dom82
21.10.2009, 20:51
Hallo!

Hab mal ne Frage zum Thema KFZ-Versicherung:

Habe mir ein neues Auto gekauft und dies meiner Versicherung auch gemeldet das dass alte abgemeldet und das neu gekaufte zugelassen wird. Hab also die Versicherung nicht gewechselt....Hab nach wie vor Teilkasko bei meiner bisherigen Versicherung...

Jetzt möchte ich doch gern ne Vollkasko Versicherung haben und jetzt stellt sich mir die frage ob ich jetzt trotzdem noch zum Jahresende wechseln kann oder hat sich der Vertrag jetzt automatisch verlängert durch zulassen des neuen Autos?

Danke für die Antworten!

Dom

Bubti
21.10.2009, 21:15
Hm also das ob es sich nun verlängert kann ich nicht beantworten einfach mal bei der Versicherung anrufen!

Aber wieso machst du die Vollkasko nicht bei deiner jetztigen? Zu Teuer? schlechter Service?

p0c4
21.10.2009, 21:25
hi dom,

normalerweise wäre die nächste hauptfälligkeit der 01.01.10, somit könntest du also zum 01.01. die versicherung wechseln (kündigung muss dann bis spätestens 30.11. beim versicherer eingegangen sein). es kann aber auch gut sein dass dein vers.-berater die hauptfälligkeit zur umstellung um ein jahr nach hinten verlegt hat... entweder im nachtrag nachsehen oder halt wie bubti schon gesagt hat ihn selber darauf ansprechen.

aber wenn ich dich richtig verstanden habe willst du einfach in deinen bestehenden vertrag die vk mitaufnehmen. dies wäre überhaupt kein problem und quasi ab sofort möglich. (davor abklären wie hoch dann die prämie ist ;) )

ach ja, was für ein auto ists denn geworden?

grüße

Dom82
21.10.2009, 21:40
Also geworden ists ein opel Astra GTC Turbo 170 PS ;-)

also das ich bei meiner bestehenden Versicherung auf VK umstellen kann is mir klar....mir gings nur darum ob ich jetzt noch auf ne andere Versicherung wechseln kann weil die billiger wäre als meine jetzige in der VK....


Danke für eure Antworten!

Bubti
21.10.2009, 21:48
Mein Tip noch dazu achte nicht nur auf den Preis sondern auch auf die Leistungen die die Versicherung hat. Oft zahlt man bei manchen zwar mehr hat dafür aber mehr Service. z.b 24std Hilfehotline nummer, Auslandsunfall die sogren dafür das dein Auto nach Deutschland kommt und du ersatzwagen bekommst. Und Besondern bei wildunfällen haben viele unterschiede.
Ich zahle bei meiner zwar mehr aber bin dafür bei jeglicherart von Wildunfällen abgesichert.
Und habe bei meiner sogar 1 unfall Frei nach 3 jahren unfall freies fahren.

Alos nicht unüberlegt wechseln sondern genau vergleichen! Und dann vieleicht lieber bsichen mehr zahlen dafür aber sehr gut abgesichert sein.

Dom82
21.10.2009, 22:11
Ja danke für den Tipp,werde mal nachforschen ob ich noch wechseln kann und dann werd ich mal richtig vergleichen!