PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Systemsteuerung lässt sich nicht mehr starten. Zu wenig Rechte.



WookieFace
17.03.2011, 18:28
Guten Tag,

Habe einen PC mit Vista 32-Bit und kann meine Systemsteurung bzw. Netzwerk und Freigabecenter etc.,etc... nicht mehr öffnen weil ich angeblich zu wenig rechte habe,ich bin aber alleiniger Benutzer auf diesen PC und somit natürlich auch Admin.

Die Fehlermeldung die immer erscheint lautet wie folgt:

Dieser Vorgang wurde aufgrund von Einschränkungen abgebrochen,die für diesen Computer gelten.Wenden sie sich an den Systemadministrator.

Wie lange das Problem schon vorhanden ist kann ich leider nicht sagen weil ich zu selten in meiner Systemsteuerung bin.

Wenn ich über Start>Systemsteuerung rein will er scheint das Feld Systemsteuerung nicht einmal.

Falls ich über einen anderen weg hinein gelangen will (z.B. Ausführen>CONTROL.exe) kommt immer wieder diese Fehlermeldung.

Ich kann desweiteren auch keine Benutzereinstellungen vornehmen da wiedermal die Fehlermeldung erscheint.

Wäre richtig froh wenn mir einer von euch helfen kann. :)