1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    105

    DVB-S TV-Server-Zusammenstellung gesucht

    Hallo,

    ich suche Empfehlungen für eine PC-Zusammenstellung für folgendes Szenario:
    Es geht sowohl um die Hardware als auch die passende Software.

    Am Haus meiner Eltern ist eine große Satelitenschüssel auf Astra 2 ausgerichtet.
    Hier kann ich also britische Sender empfangen.

    Hier möchte ich einen PC einrichten auf dem ich Fernsehen aufnehmen kann.
    Die Aufnahmen sollen dann automatisch in ein platzsparendes Format umgewandelt werden (h.264?) und dann über das Internet auf den Rechner bei mir in der Wohnung übertragen. (evtl. via Google Drive oder anderem Cloud-Dienst)

    Die Aufnahmen sollten natürlich auch möglichst einfach über das Internet programmiert werden können.

    Ich suche jetzt eine komplette Zusammenstellung die möglichst energiesparend und leise ist.

    Ob jetzt ein Mac oder PC mit Windows oder Linux ist mir eigentlich egal.


    Mit welcher Hard- und Software kann ich das am besten umsetzen?
    Hard- und Software sollte wenn möglich 2 Tuner für 2 gleichzeitige Aufnahmen unterstützen.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    89

    AW: DVB-S TV-Server-Zusammenstellung gesucht

    Hört sich nach einem vdr an .

    Damit kannst du all das erledigen.
    Es gibt fertige Distributionen, die das im Wesentlichen für dich erledigen.
    Mit etwas Feintuning geht auch die Konvertierung und die Freigabe für`s Netz.

    Schau mal hier: http://www.vdr-portal.de rein.


    Grüsse,

    Frank

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    3.352

    AW: DVB-S TV-Server-Zusammenstellung gesucht

    Hi,
    und sorry aber ich muss so "blöd" fragen:

    Dein Vorhaben scheint ja einigermaßen kompliziert zu sein, gibts keine Möglichkeit eine eigene Sat-Antenne zu benutzen?

    Du weißt auch, dass es mit dem Empfang spätestens Ende des Jahres schwierig werden könnte?
    (Deine Eltern werden wohl auch eher Astra 1N empfangen...)

    Sei aber bitte nicht böse, kommen bestimmt noch ein paar qualifiziertere Antworten!
    Geändert von Demolition-Man (31.05.2012 um 22:49 Uhr)
    Intel Xeon E3-1230 v3 @3.30 GHz, Asrock B85M Pro4, Crucial Ballistix Sport 8GB DDR3-1600, Cooler Master Hyper 212 Evo, Palit Geforce GTX 770 OC, 2Tb HDD, Corsair HX450, Cooler Master Gladiator 600

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    429

    AW: DVB-S TV-Server-Zusammenstellung gesucht

    Software ganz klar DVB-Viewer (siehe meine Sig)! Damit haste ein tolles Webinterface und kannst bequem aufnehmen.

    Hardware braucht es eigentlich nicht soviel: stinknormale Sat-TV-Karte und ansonsten je nachdem, was das Ding sonst noch so machen soll sehr stromsparende Komponennten.
    GamingSys: core i7920@3,8ghz; 12Gb DDR3 1600 xm3Corsair; Radeon R9 290 Tri-X OC Vapor-X; Asus Sabertooth x58; 128Gb corsair p128, 128Gb Crucial m4; 1TB WD green; 1TB WD black; Nanoxia Deep Silence 1; cpu-kühler: NZXT x60 Kraken + 2x Noctua NF-F12;
    HomeServer:1x2TB WD Red; 1x3TB WD Red; 3x4TB WD Red;1x3TB WD Green; Intel 520 120 Gb, core i3 530, 8gb Ram, win7 64bit; Dienste: subsonic, ServU-FTP, Dvb-Viewer, Teamspeak, Streaming-Server, Calibre-Server uvm.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •