Liebstes Computer Base forum,



ich möchte mit Google Charts eine Grafik erstellen, die weit verstreute Werte visualisieren soll.
Das Tutorial für die API hab ich bereits durchgearbeitet und erste Grafiken erstellt.

Problem:
Da die Werte so weit von einander liegen, sind einige Graphen nicht klar erkennbar.
Manche Graphen bewegen sich bei Werten von 20000, andere um die 100.
Gibt es hier eine elegante Möglichekit in der API?
Ein Zoom oder ähnliches wäre super, ich würde die absoluten Werte nur ungern normieren.




Beste Grüße, Skyo.