1. #1
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    58

    Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Hallo,

    ich habe demnächst den Umstieg vom Kabel zum Satelliten geplant. Da ich neu in dem Gebiet bin, wollte ich wissen, was alles für die Umrüstung benötigt wird und was ihr alles empfehlen könnt.
    Besonders hohe Ansprüche an die Bildqualität habe ich nicht, da reicht schon ein "normales" digitales Bildsignal aus. Außerdem soll der Satellit zwei Fernseher bedienen. Mit der Schüssel sollen Astra (19,2°), Hotbird (13°) und Astra 4A (4,8°) empfangen werden. Für die komplette Umrüstung habe ich etwa 300€ eingeplant.

    Das habe ich mir bisher vorgestellt:
    1x Satelittenschüssel
    3x LNB
    1x Multifeedhalterung
    2x 4x1 diseqC Switch
    1x Koaxialkabel
    1x F-stecker
    1x Wandhalterung
    2x Receiver

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2.504

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Nicht mal schlecht aber die Reciver würde ich überdenken, wenn du in der Zukunft doch mal Sky möchtest oder was anderes benötigst du nen CI oder CIplus Schacht für Cam Module. Der bietet es nicht.

    Wenn du ein Flachbild TV oder sowas hast, brauchst du auch noch das HDMI Kabel.
    q6600 4x3GHz, 8GB Ram DDR2 mit 800mhz, EP35DS3-r Mainboard
    128GB Samsung 830 SSD, 500gb SATAIII HDD, 22 Zoll Monitor mit HDMI, HD7850 2GB GDDR5, Windows8.1 Pro 64Bit
    Macbook 2009 mit Sandisk G25 128GB SSD
    besucht:
    http://www.youtube.com/ch1990ris subscribe

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    58

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    HDMI Kabel müsste ich noch genug haben. Bei den Receivern habe ich mich für die Entschieden, da ich mir ganz sicher bin, dass ich keinen CI Schacht benötigen werde. Außerdem haben mir Bekannte diesen Receiver empfohlen, weil sie ihn selber haben und dieser auch sehr gut und ohne Probleme funktioniert.

  5. #4
    garglkarg
    Gast

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    80cm Noname-Schüssel? Ich wäre mir da nicht sicher, ob dann noch der Empfang von Astra 4A möglich ist.
    Eine Anfrage bei http://www.drdish-tv.com/ bringt da sicher Klarheit.

  6. #5
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    61

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Bestell dir noch einen Satellitenfinder dazu, kostet nicht die Welt
    Erspart dir aber ein paar Nerven beim Suchen der richtigen Position

  7. #6
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    58

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    @garglkarg
    Einer meiner Bekannten besitzt auch eine 80cm. Von welcher Marke diese ist, weiß er nicht. Ein anderer besitzt eine 85cm Best-Germany Schüssel. Also eigentlich auch keine teure Marke. Und beide empfangen Astra 4A ohne Probleme. Laut drdish-tv.com werden Schüssel der Marke Hirschmann, Kathrein und Fuba empfohlen. Da diese nicht so viel teurer sind, werde ich mir nochmal überlegen, welche ich mir nun kaufe werde.

    @Mupfell
    Stimmt. Werde mir einen Satellitenfinder borgen, denn sonst dauert es den ganzen Tag den Satelliten einzurichten

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.193

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Die Gibertini Schüssel (original passend zum Multifeedhalter, den es auch in 3-facher Ausführung gibt) gibt es bei ebay gut 10 Euro günstiger. Kann ich qualitativ empfehlen, da ich sie in verschiedenen Größen seit Jahren im Einsatz habe. Bis auf ein paar etwas schärfere Kanten, die für den Preis aber voll in Ordnung gehen, gibt es nichts auszusetzen. Astra 4A geht damit übrigens ohne Probleme.

    Ach ja, die zehn F-Stecker reichen übrigens nicht. Du brauchst ja schon sechs Stück an den LNBs, dann insgesamt nochmal sechs bei den Eingängen der DiSEqC-Schalter, weitere zwei für deren Ausgänge und nochmals zwei an den Receiver. Macht zusammen 16.

  9. #8
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    58

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    @dbones
    Eine Gibertini Schüssel habe ich mir auch schon überlegt, da sie ja zum Multifeedhalter passen würde. Außerdem wollte ich noch fragen ob der Gibertini Multifeedhalter auch zu anderen Schüsseln passt? Ich konnte nämlich nur wenige Halter finden.
    Ich habe nur 10 F-Stecker gewählt, weil beim Kabel schon 10 dabei sind. Das macht insgesamt 20.

    Hat eigentlich noch einer Erfahrungen mit dem Empfang von Astra 4A (früher Sirius)?

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    401

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    mal so nebenbei fals du Miter im Mehrfamilienhaus bist sprech mit dein Vermiter ob er es erlaubt.
    Sollte er eine Montage an der Fasade verbiten musst du gucken wie du die Schüßel aufstellst zb Balkon.
    Verbiten kann er es nicht nur die Montage an der Fassade.

    Solltest Hausbesitzer oder so sein vergess was da steht xD

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Windows
    Beiträge
    155

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Habe einen Technisat Satman 850 mit LNB (auch Technisat) seit 2007, es lagen schon zwei Bäume in unserem Garten (Sturmschäden Emma und so...) aber der Satman musste nicht einmal nachgestellt werden.
    Der Empfang am Topfield 7700 HSCI ~ Signal - 99%, Qualität - 99%, wat willste mehr!

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.193

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Oh, stimmt. Hatte die Stecker beim Kabel übersehen.

    Beim Halter steht ja dran, dass er auch zu anderen Schüsseln passt. Man müsste sich vielleicht mal ein paar Bilder genau anschauen.

    Wenn Du Dir mal hier das Ku-Band anschaust, wirst Du sehen, dass in unseren Regionen eine 90-er Schüssel für optimalen Empfang schon ausreichend sein soll. Eine 80-er wird da auch nicht so viel schlechter sein. Etwas weniger Schlechtwetterreserven halt.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2005
    Ort
    Schonstett
    Beiträge
    626

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    Wenn Du den Sirius empfangen möchtest, solltest Du mal so einen SAT Rechner im Internet ansehen, wo Du Deinen Standort eingeben kannst.
    Die Antennen Größe ist vom Wohnort abhängig, kommt aber auch darauf an, wie wichtig der Sirius für Dich ist und wie viel Schlecht Wetter Reserve Du haben möchtest.

    Wegen der Position kannst auch mal auf http://www.dishpointer.com nachschauen, ob auch alles frei ist in Richtung Satellit.
    Was auch noch hilfreich ist http://www.satlex.de/de/antef_calc.html
    hier kannst mal nachschauen wegen Pegel und Antennengröße.

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    58

    AW: Umrüstung von Kabel TV auf Satellit

    @dbones
    Gute Seite. Ich werde mich dann wohl zwischen einer 80er oder 85er entscheiden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •