1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4

    Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    Guten Tag.

    Ich suche eine Möglichkeit eine gefahrene Route auf dem Navi oder Smartphone mitzuschreiben (Track-Funktion) sodass dann ein anderer Fahrer diese Route anschliesend abfahren kann.

    Das heisst der gespeicherte Track soll in den Routenplaner übernommen werden.

    Leider bin ich in diesen Dingen unerfahren und wäre dankbar für Hinweise welches Navi bzw. welches Smartphone sowas problemlos machen kann.

    Vielen Dank schonmal!

    Eddy

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    2.661

    AW: Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    Routen lassen sich zum Beispiel in CoPilot speichern. Das du aber eine Route fährst wie du es willst und danach abspeicherst hmm wüste kein Navi das dies anbietet. Dies müstest du selber testen ob du eine Route kurz vor dem Ziel Speichern kannst und sie dann so gespeichert wird wie du gefahren bist anstatt wie es das Navi vorschlagen würde, dennd as Navi berechnet die Route ja individuell am aktuellen Verkehrsaufkommen.
    Office System | Game System | Flash Download für Android 4.0-4.3 (Ihr benötigt noch den Firefox Browser aus dem Play Store und müsst in seinen Einstellungen die Option "Plugins" auf dauerhaft Aktiv/An setzen damit Flash auch wirklich benutzt wird!) Flash Download & Anleitung für Android 4.4 hier!

  4. #3
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4

    AW: Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    Hallo gamefaq,

    vielen Dank für die Antwort!

    Das scheint ja doch ein schwieriges Unterfangen zu werden!

    Ich habe mir das (ganz laienhaft) so vorgestellt:

    Ich habe auf meinem Smartphone (One Touch 918D) eine App "Meine Tracks".

    Mit dieser App kann ich, ohne die Navi-Funktion einzuschalten, die zurückgelegte Fahrstrecke aufzeichnen und speichern (Trackfunktion). Dazu muss muss nur der GPS-Empfänger aktiv sein.

    Wenn es jetzt gelingen würde diesen aufgezeichneten Track in einen Routenplaner zu übernehmen (kopieren), dann könnte jemand anders diese Route mit Naviünterstützung leicht nachfahren.
    Meine Frage ist jetzt wie bzw. mit welchem Navi / Smartphone / App etc. könnte ich sowas machen?

    Kann mir jemand helfen?
    Danke!

    Eddy

  5. #4
    Banned
    Dabei seit
    Apr 2002
    Beiträge
    4.668

    AW: Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    du kannst die mytracks routen in google maps importieren und von dort via google navigation abrufen und dich navigieren lassen

  6. #5
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4

    AW: Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    Hallo Morphium,

    das hört sich gut an! Vielen Dank.

    Das werde ich versuchen!

    Gruß:
    Eddy

  7. #6
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4

    AW: Navi, Track speichern und in Routenplaner übernehmen

    Hallo,

    ich habe mich zwischenzeitlich stundenlang mit dem Thema beschäftigt und habe noch folg. Problem:

    Wenn ich einen gefahrenen und gespeicherten Track in Google Maps übernehme und dann die Navigation starte, dann werde ich nicht nach diesem Track navigiert!
    Es wird immer die kürzeste Strecke gesucht und danach navigiert
    Ich werde nicht nach dem einkopierten Track navigiert!

    Was mache ich nur falsch?

    Bin für jede Hilfe dankbar!!

    Eddy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •