1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    249

    Word 2007 - englische Rechtschreibprüfung lässt sich nicht auf deutsch umstellen

    hallo,

    ich habe versehentlich in einem deutschen Dokument die Sprache auf Englisch umgestellt. Jetzt lässt sich aber die deutsche nicht mehr einstellen. In Office Tools ist dt. als Standard eingestellt, jedes neue Dokument ist auch auf deutsch eingestellt, nur das vorhandene lässt sich nicht konvertieren.

    auch wenn ich es über copy past versuche, immer engl Rechtschreibüberprüfung angewählt. Ich möchte nicht das Doc in den editor kopieren und dann wieder in word einfügen, dass klappt, aber jede Formatierung ist dann weg.

    HELP!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.128

    AW: Word 2007 - englische Rechtschreibprüfung lässt sich nicht auf deutsch umstellen

    Hast du Folgendes schon versucht ?

    Text in Word markieren/Extras/Sprache/Sprache festlegen/Sprache auswählen (Häkchen setzen)/speichern

    Zum vorletzten Punkt: nötigenfalls muss man in der Liste im untern Teil des Fensters bis zur passenden Sprache scrollen und sie anklicken.

    Das von dir geschilderete Problem ist häufig und lästig. Es lässt sich umgehen, wenn beim Kopieren der Abschnitte darauf geachtet wird, dass der letzte Zeilenumschlag mitkopiert wird. "Dahinter" verstecken sich nämlich Formatierungsdaten; ohne diese Infos greift Word auf die Systemeinstellungen zurück( die aber nichts mit deinen Einstellungen zu tun haben).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •