1. #1
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Hallo bin auf der Suche nach einem entsprechendem Kabel bei dem ich meinen neuen 4Pin Kühler an die 3Pin Lüftersteuerung des Mainboard anschließen kann.

    Also nicht den 4Pin Adapter an die Stromversorgung des Netzteilen (dabei Stürzt mein PC dauern ab...!)

    Danke für die Hilfe !

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2007
    Ort
    Dort wo die Stromleitung glüht
    Beiträge
    956

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    hallo,

    ein 4 pin lüfter ist ein pwm gesteuerter lüfter, meines wissens gibt es keinen adapter...was es gibt sind
    lüftersteuerungen mit pwm regelung oder sie haben zumindest einen pwm lüfteranschluss...

    mfg
    Zock-PC: Board: GB-X58A-UD7 / CPU: W3680 / Grafik: MSI GTX 580 Twin Forzr II / RAM: 12GB G.Skill RipJaws 1600 / OS: Win7 64 PRO
    MAC's: 27" i5, 12GB Ram (2010), 13" MacBook Weiß (2009), UniBody, MacBook Air 13" (2011), iPhone 4
    NAS: THECUS N4200, 4 x 1TB WD, RAID 5

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    18

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Meinst du sowas hier. KLICK

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    1.325

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    ein pwm lüfter passt vom anschluss zumindest an einen normalen stecker...laufen sollte es zumindest
    CPU: INTEL Core I5 2500k GPU: EVGA GeForce GTX 570 HD Mainboard: ASUS P8Z68-V/GEN3 RAM: 8GB G.Skill Ripjaws-X
    HDD: 80GB X25-M G2 || 120 GB Cruzial M4 || 250 GB Samsung 840 Pro || 2 x SpinPoint F3 1TB Sound: Creative X-Fi ExtremeMusic
    Screen:
    BenQ XL2420T || BenQ FP93G S Netzteil: Seasonic M12 700W Case: Silverstone TJ07s
    *** cooled by WATERCOOL ***

    Grafikkarten-Rangliste || Das Netzteil - Der ultimative Guide || Grafikkarten-Kaufberatung

  6. #5
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Was kann ich da nun tun ???

    Mein Mainboard startet nicht da es natürlich davon ausgeht dass kein CPU-Lüfter angeschlossen ist. (wegen Drehzahlregelungsauslesung)

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    611

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Hast du das auch ausprobiert?
    Ich habe wegen meiner Wakü auch keinen Lüfter angeschlossen und das Mainboard startet ganz normal.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    978

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Zitat Zitat von Chatman Beitrag anzeigen
    Was kann ich da nun tun ???

    Mein Mainboard startet nicht da es natürlich davon ausgeht dass kein CPU-Lüfter angeschlossen ist. (wegen Drehzahlregelungsauslesung)
    Starte einfach mit einem anderen Lüfter und stelle die Drehzahlauslesung im BIOS aus. Anders wird's dann wohl mit Deinem Lüfter nicht gehen!

    Wüsste zuindest nicht, wie.

  9. #8
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Das wird wohl die Lösung sein ! (kann ich erst am Abend probieren...)

    Komisch nur das jeweils nach CMOS-Reset der PC 1 x ganz normal hochfährt.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    1.325

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    ich habe vllt etwas missverstanden, aber ich verstehe dein problem nicht...
    du schließt die 4pin buchse ganz normal an ein mainboard an, dabei bleibt natürlich eine öffnung der buchse frei. das tachosignal wird trotzdem übertragen, also kann das mainboard auch nicht wegen einem fehlendem lüfter meckern....
    CPU: INTEL Core I5 2500k GPU: EVGA GeForce GTX 570 HD Mainboard: ASUS P8Z68-V/GEN3 RAM: 8GB G.Skill Ripjaws-X
    HDD: 80GB X25-M G2 || 120 GB Cruzial M4 || 250 GB Samsung 840 Pro || 2 x SpinPoint F3 1TB Sound: Creative X-Fi ExtremeMusic
    Screen:
    BenQ XL2420T || BenQ FP93G S Netzteil: Seasonic M12 700W Case: Silverstone TJ07s
    *** cooled by WATERCOOL ***

    Grafikkarten-Rangliste || Das Netzteil - Der ultimative Guide || Grafikkarten-Kaufberatung

  11. #10
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Der Lüfter hat einen 4 Pin Anschluss. Mit beiliegendem Adapterkabel kann man diesen 4 Pin Lüfter direkt ans Netzteil schließen. Dadurch entfällt leider die Auslesung bzw. der Anschluss am Mainboard.

    Verstanden ?

  12. #11
    Moderator
    ewohner
    Dabei seit
    Okt 2001
    Ort
    Zum Wohl. Die Pfalz.
    Beiträge
    16.656

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Schließ das Ding doch einfach passend auf dem Board an. Der PWM-Pin bleibt dann halt frei, aber der Rest ist doch wie gehabt: Plus, Masse, Tacho.

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    2.057

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    ich glaube, dass er mit vierpin einen molexstecker meint^^ was anderes fänd ich komisch, nen vierpin bekommt man ja auch auf einen dreipin-stecker

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Was ?

    Ihr meint es ist möglich ein 4 Pin Lüfterkabel an einen 3 Pin Motherboard Anschluss zu stecken ??

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    2.057

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    ja, das ist es!!!

  16. #15
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    was soll ich dann für einen Anschluss auslassen ?

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    1.325

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    das passt nur auf die richtige art und weise drauf!
    CPU: INTEL Core I5 2500k GPU: EVGA GeForce GTX 570 HD Mainboard: ASUS P8Z68-V/GEN3 RAM: 8GB G.Skill Ripjaws-X
    HDD: 80GB X25-M G2 || 120 GB Cruzial M4 || 250 GB Samsung 840 Pro || 2 x SpinPoint F3 1TB Sound: Creative X-Fi ExtremeMusic
    Screen:
    BenQ XL2420T || BenQ FP93G S Netzteil: Seasonic M12 700W Case: Silverstone TJ07s
    *** cooled by WATERCOOL ***

    Grafikkarten-Rangliste || Das Netzteil - Der ultimative Guide || Grafikkarten-Kaufberatung

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    2.057

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    jo, da steht ja so ein kleines plastikteil über, das passt genau in die halterung auf dem mainboard

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    56

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    Und wie ?

    Ich kann mir nicht vorstellen dass ein 4 Pin Lüfterkabel einfach ans 3 Pin Mainboard gesteckt werden kann - warum sollte dann ein Adapter an den 4 Pin Molex beiliegen ?

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    2.057

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    du willst es aber auch wissen, oder? der adapter liegt wohl bei, falls man den lüfter ans netzteil stecken will...

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.461

    AW: 4Pin Kühler - mit 3 Pin Motherboard betreiben !

    hast du so einen anschluss mit 4 pins http://img.tomshardware.com/de/2006/..._boxed_big.jpg oder hast du so einen 4 pin anschluss http://www.ag.ndsu.nodak.edu/agcomm/...ages/molex.jpg ? nur um alle ungereimtheiten ausm weg zu räumen!
    wenns der 1. ist dann kann man den einfach auf den anschluss am mobo machen einer bleibt frei ist aber net tragisch, wenns der 2. ist dann musste den halt am nt dranmachen oder per adapter an den anschluss vom mobo! http://www.caseking.de/shop/catalog/...roducts_id=184

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •