1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    216

    Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Hallo,

    folgendes Problem: Ich habe auf meinem Desktop-PC Thunderbird, meine Emailkonten nutzen das POP3-Protokoll, ich habe eingestellt dass er die Emails auf den Freemailservern löschen soll sobald ich die Mails mit Thunderbird runterlade. Auf meinem Laptop habe ich Outlook 2007, bisher hatte ich Outlook noch nie genutzt, will es aber mal probehalber testen (auch für später im Unternehmen). Auf dem Laptop will ich nur dass er die Emails abholt sie aber auf dem Server lässt. Dummerweise werden die Emails vom Server gelöscht sobald ich sie mit Outlook herunterlade. Es soll eine Option geben unter "Extras - Kontoeinstellungen - Ändern - Weitere Einstellungen - Erweitert - Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen", der letzte Punkt lässt sich in meinen Einstellungen aber nicht finden. Jetzt habe ich gelesen dass dies am Kontentyp IMAP liegen kann der bei Outlook eingestellt ist für mein Freemailkonto. Den Kontentyp kann ich aber nicht ändern, die Option zu POP3 zu wechseln ist gesperrt. Frage: Wie kann ich das gewünschte am besten realisieren?

    Vielen Dank

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2006
    Ort
    C:\Users\crykiller
    Beiträge
    71

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Hallo,

    Du hast also ein IMAP Konto. Mit IMAP arbeitest du eigentlich direkt auf dem Server. Somit löscht er die Nachrichten auf den Server sobald du die Nachrichten auf dem Laptop löscht.

    Um dein Problem zu lösen könntest du statt dem IMAP ein POP3 Konto einrichten, oder einfach keine Nachrichten mehr auf dem Laptop löschen.


    Gruß
    Arbeitsplatz: AMD Phenom II X4 965| 4 GB Corsair | AMD Radeon 4870 | Gigabyte 870A-USB3 | Samsung 500GB 16MB 7.200rpm
    Notebook: Lenovo T400 / MacBook 2008 Late

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    58

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Ich würde einfach ein neues Email Konto im Outlook anlegen.
    Ein email Konto mit POP3 Server, wo du dann in den Einstellungen festlegst, dass die Kopie der Emails auf dem Server bleiben sollen.
    Was mich aber wundert, dass trotz IMAP Konto die Emails gelöscht werden. Ich benutze ebenfalls IMAP und da bleiben die Mails schön auf dem Server liegen.

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    4.617

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Stell beide auf IMAP das ist der schönere Weg dann hast du auf beiden Systemen alle Mails inklusive gelesen / ungelesen Markierung.

    Ein wechsel zwischen POP3 und IMAP ist nicht möglich du musst die neue anlegen.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2006
    Ort
    C:\Users\crykiller
    Beiträge
    71

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    @burnout

    Ja solange du sie nicht löscht. Vielleicht hat der TE die Technik hinter IMAP nicht verstanden
    Arbeitsplatz: AMD Phenom II X4 965| 4 GB Corsair | AMD Radeon 4870 | Gigabyte 870A-USB3 | Samsung 500GB 16MB 7.200rpm
    Notebook: Lenovo T400 / MacBook 2008 Late

  7. #6
    Mr. Snoot
    Gast

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Also eigentlich macht IMAP genau das, was du möchtest: Mails beim Abrufen nicht vom Server löschen.

    Denn IMAP ruft die Mails im Grunde nicht ab, sondern zeigt dir lediglich die Ordnerstruktur, 1:1 wie sie bei Freemail existiert, an. Und durch das blose Anschauen sollte nichts gelöscht werden (wenn du sie auf deinem PC löscht, löscht du sie aber auch auf dem Server). Evtl. gibt es bei Freemail eine Option, dass das doch passiert, aber das wäre eigentlich Unsinn.

    Eine Erklärung, was da falsch läuft, hab ich leider auch nicht.

    Aber, wenn du POP3 mal testen möchtest, dann musst du einfach ein neues Konto in Outlook anlegen - eben mit POP3 -, da sich, wie du festgestellt hast, später nicht mehr zwischen POP3 und IMAP wechseln lässt.

  8. #7
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    216

    AW: Outlook 2007, Emails auf dem Server lassen, IMAP

    Ah verstehe, dann wäre das sinnvollste also mir ein neues Konto in Outlook einzurichten. Dachte es würde schneller gehen in dem man bspw. den Kontentyp einfach ändern kann.

    Beide auf IMPAP stellen will ich eigentlich nicht, in Thunderbird lasse ich gern mal die ein oder andere Email im Archiv, wenn ich jetzt unterwegs bin und die Emails in Outlook abrufe, dann kann ich sie ja erstmal nicht löschen bis ich sie nicht auch mit Thunderbird abgerufen habe, da die ja dann vom Server verschwinden. Ich hatte mich vorhin nicht richtig ausgedrückt, mit löschen meinte ich natürlich dass die Emails vom Server verschwinden sobald ich sie in Outlook lösche. Aber ich hatte das Prinzip von IMPAP bis dato auch nicht richtig gekannt.

    PS: Ich finde übrigens, dass Outlook eine richtige Qual ist. Furchtbar überladen und kompliziert, da lobe ich mir mein Thunderbird.
    Geändert von Friccs (17.11.2010 um 17:15 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •