1. #1
    Registered User
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    1

    Question Mein A7N8X-X erkennt meinen mobile athlon 2500+ nicht?

    Hab auch schon das neueste bios drauf 1010.
    Meine Konfiguration:
    A7N8X-X
    Athlon XP-M 2500+
    DDR400 1024 MB
    Sapphire Radeon 9800Pro 256DDR2
    Windoes Proffesionell+SP2

    Wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
    Geändert von phil. (26.10.2004 um 12:09 Uhr) Grund: Ein paar Ausrufezeichen entfernt.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    .de
    Beiträge
    2.184

    Re: Mein A7N8X-X erkennt meinen mobile athlon 2500+ nicht?? brauch dringend hilfe

    wie erkennt den nit was wird den erkannt?
    Greetz

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.911

    Re: Mein A7N8X-X erkennt meinen mobile athlon 2500+ nicht?? brauch dringend hilfe

    Hi und Willkommen auf Forumbase

    Sofern er nur den Namen nicht erkennt ,kann dir das vollkommen egal sein . Denn er arbeitet dann trotzdem ganz normal . Du musst dann nur alle wichtigen Spezifikationen im Bios per Hand einstellen , sprich Fsb , Vcore , Multi etc .

    btw : dein Tasten scheinen irgendwie zu fffederrrn , solltest du vlt mal kontrollieren
    ( multiple Satzzeichen sind hier nicht sonderlich gern gesehn )
    sys | auf wiedertschüss ....

  5. #4
    Moderator
    Єʋℓɛ
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    19.403

    Re: Mein A7N8X-X erkennt meinen mobile athlon 2500+ nicht?? brauch dringend hilfe

    Willkommen im Forum.

    Bitte auch mal die Regeln ansehen.
    28.03.2014

  6. #5
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Dez 2002
    Beiträge
    6.257

    Re: Mein A7N8X-X erkennt meinen mobile athlon 2500+ nicht?

    Ist normal, daß die Ms als - (unknown) Athlon xxxx MHz - "erkannt" werden. Deine Standardwerte wären:

    FSB: 133 MHz, Multi: 14, macht 1866 MHz bei 1,45V VCore

    Natürlich belassen wir es nicht dabei : FSB 200, Multi 10 = 2 GHz, VCore vielleicht auf 1,5V hoch...

    Zu erreichen sind mit noch vertretbarer VCore bis 1,65V bestimmt an die 2,4GHz. Gute Kühlung natürlich empfohlen!
    Bei PC-Problemen: DjDINOs Tips - Foren-FAQs - Downloadsektion/Herstellerseiten für aktuelle Treiber - Was ist in meinem PC?
    Reboots: "Automatischen Neustart" abschalten! Bootprobleme: USB-Geräte abziehen - CMOS-Clear bzw. -Reset durchgeführt?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •