PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche ist bzw. wird die beste AGP-Grafikkarte



Sebush McChill
02.11.2005, 10:06
Hi Leutz,


Ich wollte mal wissen, welchen denn die, eurer Meinung nach, schnellste Grafikkarte für den AGP-Port ist. Beziehungsweise kommen noch die 7800er oder die x1800xt als AGP heraus gibt es noch hoffnung für AGP in weiterer Zukunft oder ist genau hier und heute Schluss. Ich dachte vor einem Jahr in der inoffiziellen Roadmap von Ati gelesen zu haben das der R520 und seine kleinen Brüder auch als AGP kommen, und das sogar zeitgleich mit der PCIe, ja schöner Mist aber auch, is wohl nich so gekommen.:eek: :freak
PS: Meinen Rechner an sich finde ich übelst fett ^^ -.- Also umrüsten ausgeschlossen!:cool
PPS: wenn es ma einen ungetaktet doppelt so schnellen gibt dann hol ich ihn mir,vieleicht! allerdings reicht heutzutage auch noch ein 2000er für alles wenn die Grafikkarte stimmt.

Mr. Snoot
02.11.2005, 10:10
Mit etwas Glück kommen die X1x00er noch als AGP: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=161119

Demokrator
02.11.2005, 11:06
Die X1300 und x1600 will Sapphire (http://www.sapphiretech.com/de/) eventuell für AGP produzieren. Aber die X1800 eher
unwahrscheinlich. So beliben im AGP-Bereich die X850XT (PE), aber auch die X800XT (PE)
immer noch das Optimum. Die 6800Ultra und GT wollen wir mal hier auch nicht vergessen.