PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Yakumo mit "günstigem" PDA-Navigations-System



Tommy
21.11.2003, 00:26
Im Dezember geht eine weitere Edition der Yakumo Co-Pilot Serie an den Verkaufsstart. Diesmal handelt es sich um ein Bundle aus dem recht neuen Yakumo PDA delta 300 und der Software Destinator 3 Standard. Für das Paket aus dem Pocket PC und einem Navigationssystem verlangt Yakumo einen Preis von 379 Euro

Zur News: Yakumo mit "günstigem" PDA-Navigations-System (/2003-11/yakumo-mit-guenstigem-pda-navigations-system/)

televon
21.11.2003, 01:40
Ich brauch für Südbayern extra den Co-Pilot II ?
Weil Südbayern beim 1er nicht mit inbegriffen ist?!?

Oder hab ich was falsch verstanden?

ciao
televon

rincewind
21.11.2003, 07:14
@1 Soweit mir bekannt ist, gehört auch noch Südbayern zu Deutschland...

Es ist überall der CoPilot II dabei, nur das Kartenmaterial ist einmal nur Deutschland (also auch Südbayern), und einmal nur Alpenregion (also auch Südbayern).

televon
21.11.2003, 09:20
dacht scho ich werd hier ausgegrenzt :>

ciao
televon

blubberbrause
21.11.2003, 13:54
Naja für mich wäre sowas nix. Ich hatte bisher immer "richtige" Navigationssysteme, zuerst das Becker Traffic Pro, dann das Becker Online Pro und nun das Clarion VRX928RVD in Verbindung mit dem 9500E Navi. Da kann mir so eine Lösung echt nicht vorstellen.

pipedeluxe
21.11.2003, 17:37
hey die lösung ist 1 a fürs auto und nebenbei spielste noch mp3 oder mpregfilme ab.

Musti
21.11.2003, 19:29
Weiss jemand was besser ist?
Das oben genannte Yakumo oder der letzte von Aldi?
Falls ich in ebay den von Aldi finde: welchen sollte ich nehmen?