Richtig posten - Checkliste

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Als kleine Einführung möchte ich einmal kurz darstellen wie wir vom ComputerBase-Team uns eine korrekte Themeneröffnung vorstellen:
  • Vor dem Erstellen eines Themas lies dir bitte unsere Regeln durch, und wirf auch einen Blick auf unsere FAQ. Dort werden schon die meisten Fragen beantwortet.
  • Vergewissere dich, ob es nicht schon ein Thema gibt das deine Frage beantwortet. Benutze hierfür die ausgezeichnete Suchfunktion des Forums.
  • Wähle einen aussagekräftigen Titel. "Mein PC spinnt..." reicht nicht aus.
  • Beschreibe dein Problem ausführlich. Auch deine Hard - und Softwarekonfiguration ist wichtig für eine genaue Fehleranalyse.
  • Niemand wird für seine Hilfe auf im ComputerBase-Forum bezahlt, also erwarte auch nicht zuviel. Werde nicht ungeduldig wenn nach 2 Stunden noch keiner auf deine Beiträge geantwortet hat.
  • Wenn dir geholfen wurde, dann scheue dich nicht, dich auch dort zu bedanken. Lass uns an der Lösung teilhaben, auch wenn du sie alleine herausgefunden hast oder dir von anderer Seite geholfen wurde. Auch wenn du nur Einstellungsfehler gemacht hast, lass es uns wissen.
  • Überprüfe vor dem Absenden deine Beiträge noch einmal auf Grammatik und Rechtschreibung. Am Besten kannst du das in der Vorschau sehen. Niemand verlangt Perfektionismus, aber die Beiträge sollten lesbar sein.
  • Mache in den Beiträgen auch mal einen Absatz, das erhöht die Lesbarkeit ungemein und verschreckt nicht gleich die Leser. Ausserdem ist es wesentlich weniger ermüdend.
  • Vermeide die Verwendung von multiplen Satzendzeichen. Mehrere Fragezeichen/Ausrufezeichen empfindet man als aufdringlich und unhöflich.
  • Du kannst deine Beiträge editieren. Wenn du etwas vergessen hast zu erwähnen, brauchst du deshalb nicht gleich einen neuen Beitrag schreiben. Auch hast du dadurch die Möglichkeit, eventuelle Fehler zu bereinigen.

Wir behalten uns vor, die Beiträge dementsprechend zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen, wenn der inhaltliche Zusammenhang dadurch nicht beeinträchtigt wird.

© by Stewi for BaseNetwork
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top