PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Datenserver für max. 5 User



MuellerAn
10.10.2004, 18:25
Hallo!

Ich will für ein kleines Netzwerk (insgesamt 4 PCs mit Windows NT und Windows Professinal) einen Datenserver einrichten. Geht das evtl. auch mit Windows XP Professional bzw. Windows 2000 Professional oder ist hier unbedingt die Serverversion des Betriebssystems nötig?

Für eure Tips schon mal vielen Dank im Vorraus!

Andreas
;)

Sherman123
10.10.2004, 18:30
ÜBER DAS INTERNET:
Am einfachsten geht das mit einem FTP Server.
Klienten gibts wie Sand am Meer.

IM LAN:
Einfache Datei- und Druckerfreigaben erstellen. Anschließend per Netzwerkumgebung rüber laden.


Ich bin mir nicht sicher was du genau meinst. Wenn du noch Fragen hast, bitte stell diese. :)

Dangermany
10.10.2004, 18:31
Hi :-)

Windows 2000 unterstützt bis zu 10 parallele Benutzer, beim 2000 Server geht die Zahl drastisch in die Höhe. Aber für euer Netzwerk sollte ein 2000 professional vollkommen ausreichend als Fileserver sein.

Einfach mit den Freigaben arbeiten.

Grüße
DanGermany

der2of6
10.10.2004, 18:33
Alternative ist eine linux kiste mit samba.
Hast du eine Domäne, oder sind das nur Stand - alone rechner?

Sherman123
10.10.2004, 18:34
Übrigens funktionieren FTP Server auch auf einer Lan hervoragend.


Jedoch würde ich speziell bei einer kleinen 4 Mann Lan mit Dateifreigaben arbeiten.