1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    291

    crossfire oder single karte

    Hallo zusammen,

    Meine frage ist etwas komplexer als der Titel erahnen laesst.

    1. Ist Crossfire mittlerweile ausgereift und lohnen sich 2Grakas bei hoeheren Aufloesungen(explizit 42" befeuern)
    2. Geht / lohnt es sich auch mit unterschiedlichen Graka's oder sollten es 2x die gleichen sein?
    3. Wie siehts aus mit Mikrorucklern, kommen die noch vermehrt vor?
    4. Hab aktuell nen qx9650 und 8gb ddr3 lohnt sich bei meinem prozi ueberhaupt ne 2 graka?
    5. Gibt mein Netzteil das ueberhaupt her(Bequiet Dark Power 550W Pro)
    (5. Falls dem so ist, welches m-atx so775 board unterstuetzt ddr3 und crossfire?)

    Meine Sig nicht beachten, ist nicht mehr aktuell(muss ich mich mal drum kuemmern)
    Geändert von 5c0u7.Musterman (05.04.2012 um 07:51 Uhr) Grund: netzteil vergessen
    Bitfenix Prodigy, 16GB Mushkin, Xeon E3 1240v2, AsRock Z77e-itx, Gigabyte7950OC@1000/1300@Peter, Bequiet Dark Power 550W Pro


    http://www.myclickstar.eu

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2006
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.152

    AW: crossfire oder single karte

    Ich persönlich halte 2 Grafikkarten immernoch für Quatsch, da man nicht mal annähernd die doppelte Leistung erreicht. Allerdings weiß ich auch nicht wie sich das in deinem Fall bei nem 42" verhält. Ich denke mal wird dann Full HD Auflösung sein oder? Das sollte eigentlich auch gut mit einer Karte regeln lassen. Bin aber auch kein Experte auf dem Gebiet. Guck dir meine Signatur an...ist schon was älter das Gerümpel ;-)
    Core i5 3570K | MSI Z77A-G43 | 4x 4GB G.SKILL DDR3 | R9 270-X 2GB | Samsung 840 Evo 250GB | Windows 8.1 Pro x64
    http://www.sysprofile.de/id12766

    Falls jemand bei OFM ist und eine Vereinsfreundschaft sucht --> PN

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.925

    AW: crossfire oder single karte

    Was hat 42 Zoll mit der Auflösung zu tun? Full HD ist Full HD - also 1980x 1080 Pixel.
    Ansonsten kauf dir lieber eine dicke Grafikkarte mit richtig Power als Geld für 2 Karten rauszuwerfen für deren Betrieb du ein eigenes Kraftwerk brauchst.
    Mit deinem Prozessor kannste ohne Probleme noch eine HD 7870 auslasten, für die HD 7900er oder einer GTX 680 würde ich dann aber zu einem Core i5 oder i7 raten.
    Sockel 775 ist EOL (das steht für "End of Life") und im allgemeinen ist das was du noch bei den Händler findest Reste die abverkauft werden, sind meist alles µATX und lohnen sich von der Ausstattung her eher für Office PC's.
    Prozessor: Core i7 4930k @ 4,1 GHz (Standardtakt: 6x 3,4 GHz - Turbo: 3,9 GHz)
    Arbeitsspeicher: G.Skill DDR3 2133/ CL 9-11-10-28/ 16 GB
    Mainboard: Asus Rampage IV Extreme CPU Kühlung: Antec H2O 1220
    Grafikkarte: Sapphire TRI-X R9 290 (werkseitig übertaktet auf 1000 MHz Chiptakt) [Standardtakt: 947 MHz]
    Festplatten: Samsung 830 Series 128 GB | Samsung 830 Series 512 GB | Samsung 840 EVO Series 1 TB | WD Caviar Green 3 TB
    Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P9 550W Gehäuse: Bitfenix Shinobi XL

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    917

    AW: crossfire oder single karte

    Zitat Zitat von 5c0u7.Musterman Beitrag anzeigen
    ...
    5. Gibt mein Netzteil das ueberhaupt her(Bequiet Dark Power 550W Pro)..

    Was spricht dagegen mal eben kurz in den PC zu gucken ob du 4 x Stromversorgung für Grafikkarten hast?
    ich bin zu alt um erwachsen zu werden.

    CPU : AMD 1090 @4Ghz @H2O
    GPU : Nvidia GTX 670 FTW

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2006
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.152

    AW: crossfire oder single karte

    Zitat Zitat von Darklord272 Beitrag anzeigen
    Was hat 42 Zoll mit der Auflösung zu tun? Full HD ist Full HD - also 1980x 1080 Pixel.
    Naja auf nem 17" TFT kriegste kein Full HD hin, was im übrigen 1920x1080 ist. Von daher hat die größe des Bildschirms indirekt schon Auswirkung auf die mögliche Auflösung. Darum ging es mir aber gar nicht.

    Bei 42" habe ich die vermutung angestellt das es sich eher um ein TV Gerät handelt als um einen üblichen TFT für den PC und daher meine Vermutung das er Full HD Auflösung benutzt.
    Core i5 3570K | MSI Z77A-G43 | 4x 4GB G.SKILL DDR3 | R9 270-X 2GB | Samsung 840 Evo 250GB | Windows 8.1 Pro x64
    http://www.sysprofile.de/id12766

    Falls jemand bei OFM ist und eine Vereinsfreundschaft sucht --> PN

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.925

    AW: crossfire oder single karte

    Naja wieviele Menschen haben heute noch 17" TFT's? (ok ich sollte das wohl eher nicht sagen, einer meiner Kumpels hat noch einen 21" Röhrenmonitor).
    Allerdings hätte er hier auch eher die Auflösung angeben können als die Größe seines Monitors, hab auch "nur" 27 Zoll und fahre auch auf Full HD.
    Prozessor: Core i7 4930k @ 4,1 GHz (Standardtakt: 6x 3,4 GHz - Turbo: 3,9 GHz)
    Arbeitsspeicher: G.Skill DDR3 2133/ CL 9-11-10-28/ 16 GB
    Mainboard: Asus Rampage IV Extreme CPU Kühlung: Antec H2O 1220
    Grafikkarte: Sapphire TRI-X R9 290 (werkseitig übertaktet auf 1000 MHz Chiptakt) [Standardtakt: 947 MHz]
    Festplatten: Samsung 830 Series 128 GB | Samsung 830 Series 512 GB | Samsung 840 EVO Series 1 TB | WD Caviar Green 3 TB
    Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P9 550W Gehäuse: Bitfenix Shinobi XL

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Gilf 2
    Beiträge
    2.059

    AW: crossfire oder single karte

    Moin,

    zu 1: ab Full HD mindestens 2GB pro Karte besser 3GB, ja es ist ausgereifter als vor 3 Jahren

    zu 2: man nimmt immer 2 Gleiche, ansonsten heißt es die schnellere Karte ist nur so schnell wie die Langsamere

    zu 3: Mikroruckler treten meist dann auf wenn du in einen Bereich von ca. 30-40fps bist und selbst dann heißt es nicht das DU sie siehst, was man aber dadurch erledigt das man zwei OberklassenGpu´s paart und die genügend fps liefern.

    zu 4: kommt drauf an was du spielst. Bei Dirt3 brauche ich 5Ghz damit ich beide GTX480 zu 99% auslasten kann, mit DS in 2800 Auflösung.

    zu 5: 550Watt sind etwas arg wenig, ür ein SLI oder CF brauchst du schon eins ab 750 Watt.

    Das letzte seiner Art das ich auf die schnelle Gefunden habe.
    http://geizhals.at/de/350311

    Da lohnt wohl eher der umstieg auf nen i5 2400 mit SBMobo, deine CPU bekommst du ja noch recht gut weg.


    Ich hab in der Stube noch nen 46" stehen mit ner 1200 Auflösung

    Günstige Alternativen zur Orientierung
    http://geizhals.at/de/687525
    http://geizhals.at/de/580328
    http://geizhals.at/de/583764
    Geändert von JohnDoe1982 (05.04.2012 um 08:45 Uhr)

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    361

    AW: crossfire oder single karte

    Zitat Zitat von JohnDoe1982 Beitrag anzeigen
    Moin,

    zu 1: ab Full HD mindestens 2GB pro Karte besser 3GB, ja es ist ausgereifter als vor 3 Jahren

    zu 2: man nimmt immer 2 Gleiche, ansonsten heißt es die schnellere Karte ist nur so schnell wie die Langsamere

    zu 3: Mikroruckler treten meist dann auf wenn du in einen Bereich von ca. 30-40fps bist und selbst dann heißt es nicht das DU sie siehst, was man aber dadurch erledigt das man zwei OberklassenGpu´s paart und die genügend fps liefern.

    zu 4: kommt drauf an was du spielst. Bei Dirt3 brauche ich 5Ghz damit ich beide GTX480 zu 99% auslasten kann, mit DS in 2800 Auflösung.

    zu 5: 550Watt sind etwas arg wenig, ür ein SLI oder CF brauchst du schon eins ab 750 Watt.

    Das letzte seiner Art das ich auf die schnelle Gefunden habe.
    http://geizhals.at/de/350311

    Da lohnt wohl eher der umstieg auf nen i5 2400 mit SBMobo, deine CPU bekommst du ja noch recht gut weg.


    Ich hab in der Stube noch nen 46" stehen mit ner 1200 Auflösung

    zu 1: Quatsch, kommt ganz drauf an was man macht meine 896 MB sidn auch in FullHD bei SC2, AION, SWTOR, LOL, DA NICHT voll.


    zu5: Stimmt so nicht ein Markennetzteil 650 Watt (Enermax, Corsair, BQ, etc...) reicht für nen GTX570 crossfire ohne Probleme.

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Gilf 2
    Beiträge
    2.059

    AW: crossfire oder single karte

    @Xeno: Wenn ich jetzt behaupten würde dass wenn du eine größere Karte einbaust du auch mehr füllst was würdest du dann sagen?

    Warum soll er sich mit dem Netzteil an der höchbelastungsgrenze aufhalten.
    Hätte er jetzt ein 650iger gehabt könnte man das ausprobieren. Hat er aber nicht.
    Also kann er sich auch gleich eins kaufen das mehr als nur 10 Watt Reserve hat.

  11. #10
    Miami1988
    Gast

    AW: crossfire oder single karte

    1. Ist Crossfire mittlerweile ausgereift und lohnen sich 2Grakas bei hoeheren Aufloesungen(explizit 42" befeuern)
    2. Geht / lohnt es sich auch mit unterschiedlichen Graka's oder sollten es 2x die gleichen sein?
    3. Wie siehts aus mit Mikrorucklern, kommen die noch vermehrt vor?
    4. Hab aktuell nen qx9650 und 8gb ddr3 lohnt sich bei meinem prozi ueberhaupt ne 2 graka?
    5. Gibt mein Netzteil das ueberhaupt her(Bequiet Dark Power 550W Pro)
    (5. Falls dem so ist, welches m-atx so775 board unterstuetzt ddr3 und crossfire?)
    Was hier viele für Müll schreiben... :-)

    1. Für Full-HD (was dein 42" TV sicher hat) reicht auch eine gute Single-GPU ab HD6870/GTX460 o.ä.
    Mind. 1 GB sollte jede Karte haben...2GB sind aber auch nicht schlecht...mehr brauchst du aber nicht

    2.sollten für die optimale Leistung immer 2 Gleiche sein. Das heißt, der Chip (z.B. eine HD6870) sollte gleich sein. VRAM sollten auch gleich groß sein, bei den Taktraten passt sie ggf. die schnellere Karte der langsameren an.
    Unterschiedliche HErsteller (z.B. Sapphire und Asus) sind egal.

    3. Kommen noch immer vor, obwohl sie besser im Griff sind, als früher.
    Pauschal sagt man immer, dass nVidia diese besser im Griff hat. Kommt dann aber auch auf das Spiel, Treiberverseion etc. an.

    4. Der Q9650 ist noch schnell genug. Im Notfall kannst du ihn ja noch bisschen übertakten.
    Grafik-Leistung kann man Allgemein nie genug haben, sofern man die Einstellungen hochballert.

    5. 550 Watt Markennetzteil reicht locker. Ich weiß ja nicht, welche GPU geplant ist?!
    Dein System mit guter GPU braucht Max. 300-350 Watt...da hast du genug Puffer.

    Hör nicht auf 750 Watt oder so. Die braucht man nur wenn man ein China-Böller NT verbaut.
    Außer du holst dir 2x GTX480 ;-)

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Gilf 2
    Beiträge
    2.059

    AW: crossfire oder single karte

    Ein CFsystem al 7970 verbraucht ohne OC schon ca 500 Watt.
    Rechne dann noch die Wakü(gehe ich von aus wegen Sig) dazu+ OC und das NT reicht nicht mehr.

    Zur Info 2 GTX 480+ OC der CPU und der GPU´s mit Wakü sind 900+/- Watt Peak.

    Es geht mir hier nicht darum ihm ein neues NT anzuquatschen sonder nur darum ihn vor der Enttäuschung zu bewahren das sein Rechner immer ausgeht wenn er ein Spiel startet.
    Geändert von JohnDoe1982 (05.04.2012 um 09:02 Uhr)

  13. #12
    laryllan
    Gast

    AW: crossfire oder single karte

    Zitat Zitat von braumeister Beitrag anzeigen
    ... da man nicht mal annähernd die doppelte Leistung erreicht....)
    Das kann man so nicht stehen lassen:

    Man bekommt eben genau dort annähernd (80-90%) die doppelte Leistung, wo man sie benötigt, bei GPU intensiven Spielen (Crysis 2, BF3 etc.) und in hohen Auflösungen.

    @Xenotime
    Stimmt. Immer möglichst das nächstkleinste kaufen, damit man sich dann bei Mehrbedarf gleich wieder ein Neues holen kann. Außerdem kann man sonst ggf. ja nicht mehr über die Lautstärke von MultiGPU System meckern, sofern das NT nicht Richtung Limit läuft, gleichwohl es natürlich dazu auch Ausnahmen gibt (BQ würde ich persönlich hier nur nicht erwähnen, das wird aber nicht diskutiert)


    @5c0u7.Musterman

    1. Nein, weder Crossfire noch SLI sind ausgereift. Es gibt im MultiGPU Bereich viel zu tun die Probleme sind allerdings mit Planung + Hilfe durch die Community beherrschbar.
    2. Ich bin da der Perfektionist, ewas anders würde ich nicht machen. Herstellerkarten eines definierten Chips kann man mixen (sowohl SLI als auch CF). Bei AMD sogar unterschiedliche, die haben dort eine Kompatibilitätsliste irgendwo.
    3. MRs treten im "Normalzustand" in nahezu jedem Spiel auf, sind jedoch mit einem Framelimiter oder (nicht immer und sofern die Leistung reicht) VSYNC weitestgehend eliminieren.
    4. Für SLI/CF empfehle ich einen i2500k aufwärts, wobei man natürlich nahezu jedes Gespann ins GPU Limit zwingen kann.
    5. Hängt von den Karten ab. Meins wäre das nicht.

    VG
    Geändert von laryllan (05.04.2012 um 09:17 Uhr)

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    581

    AW: crossfire oder single karte

    Ist es nicht noch immer so, dass die zweite Karte im Crossfire eine Leistungszuwachs von "nur" ca 30% bringt? In dem Fall würde ich wohl eher deine 6950 verkloppen (sollteste ja noch entsprechend geld für bekommen), und dann halt die Differenz drauflegen und dir ne 7970 oder 7990 holen .
    Wie ist das eig mit Eyefinity im Crossfire, addieren sich da die Anzahl der max. unterstützen Bildschirme?
    -Asus crosshair iii Formula
    -Amd Phenom x4 965 BE c3 (Noctua NH-U9B SE2)
    -Corsair Vengeance 4GB DDR3 RAM - PC12800, 1600MHz (*2)
    -Powercolor HD6850 PCS+
    -Be Quiet! BQT E8-CM-580W Straight Power
    -Fractial Design R3 Black Pearl ohne Netzteil

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    291

    AW: crossfire oder single karte

    Ja das mim 42" hab ich angegeben. Da ich die wirkliche Aufloesung nicht weiss, aber ja ist ein full-hd led tv.

    Laut den aktuellen Antworten von euch, bleibe ich erstmal bei meinem alten sys und hol mir kein crossfire system.

    Selbst wenn das bedeutet das mein sys am eol ist

    Danke fuer die raschen antworten


    EDIT1:

    Ich vergass zu erwaehnen das ich aktuell ne 6970pcs+ hab und hatte an die anschaffung ner zweiten gedacht.
    Abbrueche in spielen hab ich keine auch nicht mit furmark, und somit voller graka last...
    Halte nichts von oversizing bei netzteilen!
    Geändert von 5c0u7.Musterman (05.04.2012 um 09:30 Uhr) Grund: graka vergessen
    Bitfenix Prodigy, 16GB Mushkin, Xeon E3 1240v2, AsRock Z77e-itx, Gigabyte7950OC@1000/1300@Peter, Bequiet Dark Power 550W Pro


    http://www.myclickstar.eu

  16. #15
    laryllan
    Gast

    AW: crossfire oder single karte

    @Wappenrock
    Schlimmstenfalls (sehr selten, sofern kein Profil vorhanden) bieten CF und SLI 0% Mehrperformance, meistens um die 70% in GPU-lastigen Spielen auch gerne 80-90% in sehr hohen Auflösungen ebenfalls knapp 90% Mehrperformance. Entscheidend sind meiner Ansicht nach ohnehin die MinFPS.

    VG

  17. #16
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.597

    AW: crossfire oder single karte

    1. Ist Crossfire mittlerweile ausgereift und lohnen sich 2Grakas bei hoeheren Aufloesungen(explizit 42" befeuern)
    Total egal, ob 24", 42" oder 60", so lange die Auflösung FullHD ist, ist die Anforderung an die GPU die gleiche.

    Definiere lohnen! Gibt es keine Single GPU, die deine Bedürfnisse erfüllt?

    5. Gibt mein Netzteil das ueberhaupt her(Bequiet Dark Power 550W Pro)
    (5. Falls dem so ist, welches m-atx so775 board unterstuetzt ddr3 und crossfire?)
    Für eine 2. 6970 wirst du um ein neues NT wohl nicht herum kommen. Es handelt sich um ein älteres Modell (P6, P7, ...)?

    Dann solltest du dich fragen, ob die 2. Karte, das neue NT und ein passendes Board die Mehrleistung wert ist?!

    --> Ich gehe davon aus, dass es eine Single GPU gibt, die für deine Bedürfnisse ausreicht und die anderen Fragen somit hinfällig sind.
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    291

    AW: crossfire oder single karte

    Es geht mir um bf3 und d3, die beta von d3 laeuft fluessig, bf3 auch, nur dachte ich an kommendes.

    Mein aktuelles fazit lautet aber, lieber nen komplett neuen rechner, falls ma was nicht laufen sollte bzw ruckeln sollte.
    Frueher wars mal so bzw bei meinen alten tft's war zwar ne max aufloesung angegeben aber mit den entsprechenden treibern ging auch mehr, daher die groessen angabe, aber kp ob das heute auch noch geht
    Mein letzter tft ist nu auch schon wieder hmm glaub knapp 7jahre alt(einer der ersten mit dvi), deswegen soll der rechner ja nu auch an den led tv

    Modell vom NT kann ich fruehstens heute abend liefern @atm auf der arbeit
    Aber eigentlich nicht mehr noetig, da meine frage geklaert wurde
    Geändert von 5c0u7.Musterman (05.04.2012 um 12:20 Uhr)
    Bitfenix Prodigy, 16GB Mushkin, Xeon E3 1240v2, AsRock Z77e-itx, Gigabyte7950OC@1000/1300@Peter, Bequiet Dark Power 550W Pro


    http://www.myclickstar.eu

  19. #18
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.597

    AW: crossfire oder single karte

    Es geht mir um bf3 und d3, die beta von d3 laeuft fluessig, bf3 auch, nur dachte ich an kommendes.
    Dann mach dir doch dann Gedanken, wenn wirklich was nicht mehr zufriedenstellend läuft. Auf Verdacht aufrüsten bzw. Leistugn auf Vorrat zu kaufen, bringt nur dem Hersteller was.

    Frueher wars mal so bzw bei meinen alten tft's war zwar ne max aufloesung angegeben aber mit den entsprechenden treibern ging auch mehr, daher die groessen angabe, aber kp ob das heute auch noch geht
    Das hängt dann aber vom Monitor Modell ab und nicht von der Größe des Gerätes. Es wie gesagt total egal ob die 1920 * 1080 auf 24" oder 60" ausgegeben werden. Die benötigte Leistung bleibt gleich.

    Abgesehen davon, dass der Monitor mitspielen muss, sind höhere Auflösungen via Downsampling AFAIK nur beim Nvidia Treiber möglich. Oder hat sich das inzwischen geändert?
    anidées AI-6B | i5-2500K | 8 GB RAM | GTX 770 2GB | be Quiet E9 400W | 24" | Win 8.1 64-bit
    Das Powertarget bei GPUs ist wie der Führerschein mit 17: ständig hockt einer daneben und schaut, dass man nicht zu viel Gas gibt.
    d
    [FAQ] Der ideale PC // Welches Netzteil? // CPU- oder GPU-Limit? // Es heißt "die" CPU! // Es heißt "Standard"!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •