1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    384

    Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Morgen,

    ich möchte mir endlich einen Vertrag ( inkl. Inet Flat zulegen ).
    Ich bin auf 2 sehr gute Angebote gestoßen

    a. Sparhandy.de
    Samsung ATIV S i8750 + 60 Freiminuten + 60 SMS + Inet Flat mit Datenvolumen von 60 MB
    Kosten: 99 Smartphone + 10 € Monatlich
    http://www.sparhandy.de/tarif-handy-...subgruppe=2299

    b. Logitel.de
    Galaxy S3 i9300 16GB NB pebble blue + 100 Freiminuten + 100 SMS + Inet Flat mit Datenvolument von 200 MB
    Kosten: 0 € Smartphone + 20 € Monatlich
    http://www.logitel.de/vf-basic-100-s...l?refid=201899

    Jetzt habe ich im Internet nach den Kundenbewertungen geschaut und es ist teilweise grauenhaft ( 2,5 - 3,5 Sterne ).

    Habt ihr Erfahrung mit diesen Anbietern. Kennt ihr ähnliche Angebote aber mit "guten" Anbietern?

    Vielen Dank für eure Hilfe !

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    190

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    You get what you pay for...

    Wenn du halbwegs günstige Anbieter suchst die seriöser sind: 1&1, blau.de, klarmobil, und andere.

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.125

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Bin bei Logitel
    Bisher nix zu maulen, aber ich habe auch noch nicht sonderlich viel mit dem Support zu tun gehabt.
    Wenn ich etwas habe wende ich mich mit allen Angelegenheiten direkt an o2 ohne den Umweg über Logitel.
    In deinem Fall wäre das dann Vodafone.
    Bitfenix Shinobi - Intel Core i7 4770k - Asrock Z87 Pro3 - BeQuiet Dark Rock 2 - 2048Mb Asus Geforce GTX 770
    480W BeQuiet - 16GB Crucial Ballistix - 1TB Seagate Barracuda - 240Gb Kingston HyperX - Windows 7 64Bit
    Sound: Creative Soundblaster Z - Logitech 2.1 + Beyerdynamic DT 770 Pro


    <<< Der RETRO Spiele, RETRO Computer RETRO Konsolen Thread >>>
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=955475

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.014

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    ich hab sowohl ein Tablet also auch mein neuen Iphone 5 Vertrag über Sparhandy bestellt und bisher keine Probleme gehabt. Kann also nur positives berichten.

    Ich hab dabei sogar extrem gespart, da T-Mobile mit bei Vertragsverängerung das Iphone 5 mit 16GB bei monatlichen Kosten von 50€ nur mit einer Zuzahlung von 329€ geben wollte. Den Neuvertrag habe ich mir jetzt mit Iphone 5 64GB für 1€ geholt bei dem selben Vertragskonditionen.
    Dunkel die andere Seite ist..." "Halt die Klappe, Yoda, und iss deinen Toast!"

    CPU: Intel Core i7 3770 + Thermalright HR 02-Macho - MB: AsRock Z68 Pro3 - RAM: Teamgroup 8GB DDR3 1333Mhz Graka: Asus GTX 670 DirectCu II - NT: beQuiet PurePower 80+ 530 Watt - SSD: Crucial 64GB + Toshiba 128GB - HDD: div. - Gehäuse: BitFenix Shinobi USB 3.0 mit 3x Enermax T.B. Silence 120mm
    Datengräber: Synology DS211j 2x2TB + Backup - Synology DS212j 2x1TB + Backup

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    384

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Es wird halt beklagt das

    a. die Geräte schnell kaputt gehen / defekt zugeschickt werden
    b. internationale Geräte zugeschickt werden, die in DE nicht repariert werden

    das Angebot mit dem Samsung S3 ist für mich schon sehr verlockend

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    190

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Zitat Zitat von coFFeiN2801 Beitrag anzeigen
    You get what you pay for...

    Wenn du halbwegs günstige Anbieter suchst die seriöser sind: 1&1, blau.de, klarmobil, und andere.
    Das ist in diesem fall absoluter Quatsch, logitel sparhandy und Konsorten lenken einen Teil ihrer Provisionen an den Kunden und . sind seriös, keinen Ahnung wie du auf das schmale Brett kommst.

    Habe gestern für meine Freundin das ativ gekauft, ich selber habe das Note 2, was soll ich dir sagen, ich find das ativ s echt gut, ich könnte mir nun vorstellen zu Windows phone zu wechseln.manche Sachen Nerven an Android einfach. (Hatte vorher iPhone 4)
    Geändert von brot123 (06.03.2013 um 08:25 Uhr)

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    384

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    vielen dank,

    welchen vertrag würdet ihr nehmen ?

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    190

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Nun da sind wir uns ja wohl einig das Vertrag a ein schubladenvertag ist, denn 60mb internetvolumen ist ein Witz, da muss man sich stark einschränken.
    Vertrag b ist ganz brauchbar, achte darauf das über 200mb gedrosselt dein Internet auf 64 kbits weiterläuft ohne weiter kosten zu verursachen.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    971

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Habe beide ausprobiert, sowohl Sparhandy als auch Logitel.
    Mittlerweile schließt mein gesamter Verwandtenkreis, Familie usw. über Logitel ab und es gab noch NIE PROBLEME!

    Also beide Daumen hoch!!!
    Die Angebote sind super und die Prämie (in Form einem Smartphones) ist viel viel höher als direkt über die Telekom!

    Beste Grüße,
    Pash

  11. #10
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    7.092

    AW: Erfahrung mit Sparhandy und logitel

    Zitat Zitat von aggroman Beitrag anzeigen

    a. Sparhandy.de
    Samsung ATIV S i8750 + 60 Freiminuten + 60 SMS + Inet Flat mit Datenvolumen von 60 MB
    Kosten: 99 Smartphone + 10 € Monatlich
    http://www.sparhandy.de/tarif-handy-...subgruppe=2299
    das Angebot ist recht mies, du bekommst das gerät mit Finanzierung schon für 130€ und dazu z.B. folgenden Tarif
    http://www.lidl.de/de/SMART-S

    da hast du deutlich mehr für deutlich weniger im gleichen netz.


    Vom verwandten kenn ich sowohl logitel als auch sparhandy, keine Probleme gehabt aber beide angebote scheinen mir nicht sonderlich gut zu sein...unabhängig vom anbieter. Ich rate dir also ganz klar von den verträgen ab und dazu dir was anderes/besseres zu suchen
    Geändert von 0711 (18.11.2013 um 15:48 Uhr)
    Bankrotterklärung der deutschen Bundesregierung
    Die Bundesregierung Deutschlands sieht sich außer Stande seine Hoheitsrechte zu wahren
    #notmygovernment

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •