1. #1
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    BW - Waiblingen
    Beiträge
    6.952

    [Dead Space 1] - HW konnte nicht initialisiert werden

    jap, diese fehlermeldung kommt, wenn ich versuche, DS 1 auf meinem Notebook zu starten

    die HW könnt ihr dem link meiner sig entnehmen

    zur software muss noch gesagt werden, dass ich aktuell den Beta-Treiber des CCCs nutze
    mit einem anderen Treiber läuft die Karte nicht

    was kann ich tun, damit DS 1 läuft?
    weil DS2 läuft ohne zu murren....

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    217

    AW: [Dead Space 1] - HW konnte nicht initialisiert werden

    Warum nicht einfach auf dem Desktop-PC spielen...? (geht es da?)
    WELCHE "Beta-Treiber des CCC"?
    Welche anderen Treiber versucht?
    DX auf dem neuesten Stand?
    Gabs da nicht mal ein Problem mit dem Kopierschutz beu neueren Windowsversionen? (welche du nutzt, sagt mir meine Glaskugel auch nicht)
    Was hast du schon versucht? Google?

  4. #3
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    BW - Waiblingen
    Beiträge
    6.952

    AW: [Dead Space 1] - HW konnte nicht initialisiert werden

    ja, desktop geht es
    warum notebook? weil ich es gerade teste, bzw. die leistung und doch ab und zu mal lust hab am notebook zu spielen

    ich habe den 13.5 Treiber drauf.
    die anderen normalen Mobility-Treiber kann ich nicht installieren, weil er da meckert und meint, ich solle mich beim Hersteller melden -> Dell
    weil mehr als das hier: http://support.amd.com/us/gpudownloa...win7-64.aspx#1
    bietet er mir ja nicht an.
    und wenn ich dieses verification-tool starte, dann kommt die meldung von wegen hersteller bzw. OEM
    mit den Treibern von DELL funktioniert aber die AMD-Karte nicht, leider

    DX ist ganz sicher aufm aktuellstens stand

    ja, das hab ich echt vergessen zu sagen
    ich nutze win8
    aber auf beiden rechnern
    und auf dem desktop geht es ja

    google hab ich auch schon durchsucht, ergab aber keinen lösungsansatz

    aber mich beschleicht das gefühl, dass er, obwohl ich ja dead space 1 der grafikkarte zugewiesen habe, trotzdem auf die HD 4000 kommt, sieht dann, dass die zu wenig VRAM hat und dann abbricht
    Geändert von fanatiXalpha (12.05.2013 um 23:33 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •