1. #1
    Technische Leitung
    Dabei seit
    Mär 2001
    Beiträge
    11.342

    Post Matrox PowerDesk für Linux

    Der Grafikkartenhersteller Matrox hat nun seine Konfigurationssoftware "PowerDesk" auch für das Betriebssystem Linux veröffentlicht. Somit können Benutzer des freien Betriebssystems mit einer grafischen Oberfläche den Desktop managen, sowie die Bildschirmauflösung, die Farbtiefe und die Bildwiederholfrequenz an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

    Zur News: Matrox PowerDesk für Linux
    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ – Antoine de Saint-Exupéry

    Lesetipp: Meinungsfreiheit / „Freedom of Speech“ vs. Zensur

    Twitter: @steffenweber

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite